---
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 60

Thema: Neteller

  1. #1
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.755

    Cool Neteller

    Das Zahlungssystem war früher ein guter Ersatz für PayPal, nachdem PayPal sich aus dem Online Gambling Geschäft zurück gezogen hatte. Trotz der relativ hohen Gebühren (vor allem durch "Abzocke" bei den Währungsumrechnungen) hatte sich Neteller durch die Schnelligkeit der Transaktionen und durch einfache Geldabhebungen an Geldautomaten als sehr brauchbares Zahlungssystem für Onlinespieler erwiesen.

    Nach dem Rückzug aus dem US Geschäft (wegen verschärfter Gesetze und sogar Verhaftung eines Neteller Gründers) verschlechterte sich auch der Service für europäische Onlinespieler. Immer öfter hört man von spontan gesperrten Neteller Accounts, wobei es dann oft Tage oder Wochen dauert, bis man wieder an sein Guthaben kommt. Im vorigen Jahr war ich selbst von einer Sperre betroffen und musste mich wochenlang mit drei verschiedenen Supportabteilungen herum streiten, bis das "Missverständnis" geklärt war und mir wieder Zugriff aufs Neteller Konto gewährt wurde.

    Nun gab es wieder eine Sperrung, als ich mich im Ausland bei Neteller einloggen wollte. Es erschien eine englischsprachige Fehlermeldung und der Hinweis, sich beim Support zu melden. Kein Einloggen möglich.

    Neteller

    Die Mailanfrage wurde erst drei Tage später beantwortet:

    "Dear [Name],

    At NETELLER, we value our members’ security. This means that every time you connect to our service, we automatically perform a number of checks to verify your identity. One of these checks is on your IP address.

    Last time a sign-in attempt was made on your account, we could not verify your location. As a precautionary measure to protect your funds, we automatically suspended access to your account. We regret any inconvenience this may have caused to you. Protecting our members is our primary concern.

    To resolve this issue, please contact our Customer Service Team available 24 hours a day, 7 days a week.

    Thank you for choosing NETELLER."



    Ich habe dann das "Customer Service Team" angeschrieben und nochmals den Sachverhalt geschildert (Zugriff vom Ausland aus und dadurch sofortige Account Sperrung). Seit zwei Tagen gab es keine Antwort und der Neteller Account ist immer noch gesperrt. Nachdem ich nun zum zweiten Mal dieses Theater miterleben musste rate ich davon ab, Neteller als primäres Zahlungssystem fürs Onlinespiel zu nutzen. Das Risiko einer längeren Zugriffssperre aus kaum nachvollziehbaren Gründen ist sehr hoch. Statt dessen empfehle ich Moneybookers. Die Gebühren sind niedriger und der Support ist besser. Außerdem plant Moneybiookers die Einführung einer Debitkarte, so dass Geldabhebungen am Automaten möglich sein werden.

  2. # ADS
    Circuit advertisement Neteller
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Neteller Neteller Neteller Neteller

    Realistisches Live Roulette mit echten Croupiers. Die Live Roulette Spieltische befinden sich in Spielbanken und können von dublinbet aus bespielt werden.

    Realistic Live Roulette with real croupiers. The live roulette tables are located in real brick-and-mortar casinos and can be played from dublinbet.

     

  3. #2
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.755

    Standard

    Nach drei Tagen erneute Wartezeit auf Support-Antwort und insgesamt fast einer Woche ohne Account-Zugang kam soeben nun folgende Mail von Neteller ([email protected]):

    vielen Dank für Ihre E-Mail.

    Ihr NETELLER Konto wurde vorübergehend gesperrt, da unser System Kontoaktivität ausserhalb des registrierten Landes festgestellt hat. Allerdings kann dies auch an Ihrem Internet Provider liegen.

    Ihr Konto ist wieder offen und zu Ihrer Verfügung.

    Wenn Sie noch Fragen haben, oder diese E-Mail versehentlich erhalten haben, können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, oder uns unter www.neteller.com erreichen. Wir schätzen Ihre Geduld und Mitarbeit, und sind 24/7 erreichbar.

    Danke, dass Sie sich für Neteller entschieden haben.

  4. #3
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.755

    Standard

    Der Neteller Account ist nun zum dritten Mal innerhalb eines Jahres gesperrt worden

    Neteller

    Diesmal gab es kein Login vom Ausland aus und ich habe keine Idee, was diesmal der Grund sein könnte. Mal sehen,was der Support antwortet. Das wird sich wohl wieder einige Tage hinziehen.

  5. #4
    Casinospieler Avatar von crashkind
    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    39

    Standard

    Ich nutze Moneybooker und es gab noch nie Probleme

  6. #5
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.755

    Standard

    es gab noch nie Probleme
    Mit Moneybookers hatte ich auch noch keine Probleme. Und die Gebührenschneiderei ist nicht so groß wie bei Neteller. Fehlt nur noch die Debitkarte, die vielleicht bald angeboten wird. Umfrage dazu gabs ja schon von Moneybookers.

    Mein Neteller-Zugang wurde diesmal schneller entsperrt. Gegen 2 Uhr nachts hatte ich die Sperrung bemerkt und bei [email protected] gefragt, was da los ist. 21 Stunden später (kurz vor 23 Uhr) bekam ich einen Anruf von Neteller und das Gespräch wurde in englischer Sprache durchgeführt. Ich musste zunächst meine Account Nummer durchsagen und dann die Antwort auf die hinterlegte Geheimfrage, Wohnadresse, Mailadresse, Geburtsdatum und die eigene Telefonnummer. Nach Abschluss der Verifizierung war das Einloggen gleich wieder möglich. Sperrgrund war die Verwendung einer IP Nummer, die nich lokalisierbar war bzw. die nicht zu meiner Region passte. Ich war allerdings nicht unterwegs gewesen, so dass es am DSL Anbieter liegen musste.

    Tipp: Falls jemand eine Reise unternehmen will und sich weit entfernt von seinem Wohnort bei Neteller einloggen will, sollte man vorher Kontakt mit dem Livechat-Support aufnehmen. So lässt sich die Sperrung des Netellerkontos umgehen.

  7. #6
    Benutzer Avatar von banana
    Registriert seit
    14.07.2008
    Beiträge
    95

    Standard

    Auf der einen Seite spricht es ja für Neteller, dass die so schnell sperren, bringt natürlich auch eine gewisse Sicherheit vor unberechtigten Zugriffen. Es ist nur schade, dass die jeweils so lange brauchen um das ganze wieder in den Griff zu kriegen, dass darf natürlich nicht sein.

    Ich denke auch das Moneybookers eine gute Alternative ist, habe zumindest noch keine Meldungen in dieser Richtung gehört.

  8. #7
    Gambler Avatar von pokerplaya
    Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    21

    Standard denke es ist doch eigentlich ein guter service

    da wartet man doch lieber mal 2 tage wenn das konto gesperrt ist, wie dass sich echt irgendjemand in dein konto hackt und dein geld sonstwohin transferiert.
    denke das ist ein guter service, ist halt scheiße wenn man grad in diesem augenblick das geld irgendwo einsetzen will...
    außerdem nervt es natürlich immer mit dem support telefonieren zu müssen

  9. #8
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.755

    Standard

    Zitat Zitat von pokerplaya Beitrag anzeigen
    denke das ist ein guter service, ist halt scheiße wenn man grad in diesem augenblick das geld irgendwo einsetzen will...
    außerdem nervt es natürlich immer mit dem support telefonieren zu müssen
    Neteller reagiert sehr schnell bei kleinsten ungewöhnlichen Veränderungen. Ich hatte z.B. mal einige Zeit lang keine Einzahlungen von dort aus gemacht und dann vier Transfers innerhalb von zwei oder drei Tagen zu vier verschiedenen Online Casinos. Am gleichen Tag rief mich der englischsprachige Neteller Support spät abends an und wollte schon wieder Ausweiskopien usw. gesendet bekommen. Nach Hinweis auf frühere "Schikanen" dieser Art und einigen Diskussionen waren die dann mit einer telefonischen Verifizierung zufrieden. Trotzdem irgendwie lästig diese übertriebene Absicherung von denen.

    Positive Neuerung ist die Einführung der neuen Debitkarte 'Net+ Prepaid Card', die in Zusammenarbeit mit MasterCard entwickelt wurde. Mit dieser Karte hat man überall Zugriff auf das gesamte Netellerguthaben und man kann überall abheben oder direkt bezahlen, wo MasterCard akzeptiert wird. Habe mir die Net+ Karte bereits zusenden lassen.

  10. #9
    Gambler Avatar von pokerplaya
    Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    21

    Standard

    Zitat Zitat von Boni Beitrag anzeigen
    Positive Neuerung ist die Einführung der neuen Debitkarte 'Net+ Prepaid Card', die in Zusammenarbeit mit MasterCard entwickelt wurde. Mit dieser Karte hat man überall Zugriff auf das gesamte Netellerguthaben und man kann überall abheben oder direkt bezahlen, wo MasterCard akzeptiert wird. Habe mir die Net+ Karte bereits zusenden lassen.
    kannst ja mal wenn du die karte ausprobiert hast was drüber schreiben, würd mich sehr interessieren, gebührenmäßig usw.
    das ist doch dann sozusagen wie ein konto, dass in keiner auslistung erscheint, meine zb. beim finanzamt...

  11. #10
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.755

    Standard

    Zitat Zitat von pokerplaya Beitrag anzeigen
    das ist doch dann sozusagen wie ein konto, dass in keiner auslistung erscheint
    Bingo! Deshalb ist Neteller ja so beliebt in der Szene und man nimmt die hohen Gebühren zähneknirschend in Kauf. So ganz genau habe ich diese nie nachgerechnet. Bei den letzten Auszahlungen mit der bisherigen 'globewallet' Debitcard waren es geschätzte 3 Prozent, die durch Gebühren und Umrechnungen vom Guthaben abgezogen wurden. Für die neue Net+ Karte fehlt mir bisher noch der PIN Code.

  12. #11
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.755

    Standard

    PIN Nummer ist nun auch eingetroffen. Die Karte muss beim Netellerkonto aktiviert werden.

    Weitere Infos dazu von der Netpluscards Supportseite:

    Die neue Art zu shoppen und bezahlen
    Wir bei NETELLER wissen, dass sich beim Bezahlen alles um die Karte dreht. Und genau deshalb gibt es jetzt unsere neuen Net+ Karten.

    Net+ Prepaid Card by MasterCard®
    Was für die Net+ Prepaid Card spricht? Vieles!

    Der Preis. Dies ist eine der kostengünstigsten Karten überhaupt.
    Sie ist unkompliziert. Du kannst bezahlen, ohne sie vorher aufzuladen.

    Deine Privatsphäre. Alle Transaktionen sowie deine Daten sind sicher geschützt und nur für dich einsehbar.

  13. #12
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.755

    Standard

    So sieht die neue NET+ Prepaid Karte von Neteller aus:

    Neteller


    Gebühren-Check:

    500 Euro am Geldautomaten abgehoben. Eine Stunde später beim Netellerkonto nachgeschaut, wie viel $-Guthaben und Gebühren abgezogen wurden:

    Neteller

    Es werden ca. $755 Lastschrift angezeigt. Das entspricht einem Umtauschkurs von 1,51 Dollar für 1 Euro. Der tatsächliche Umtauschkurs liegt aktuell jedoch bei 1,42 bis 1,43 (Quellen: Spiegel online, Yahoo). Durch die abweichende Kursberechnung gehen schätzungsweise 35 bis 40 Dollar "verloren". Hinzu kommen die $6 (ca. €4) extra Gebühr. Unterm Strich würde sich insgesamt ein effektiver Abzug von 5 bis 6 Prozent ergeben.

    Das Dollar/Euro-Verhältnis schwankt derzeit ziemlich heftig. Vielleicht gab es in der Stunde einige Veränderungen. Mehr als 1 Prozent Veränderung sollte das nicht ausmachen, so dass man wenigstens mit 4 bis 5 Prozent Abzug rechnen muss. Bei einem Euro-Konto sieht es möglicherweise besser aus. Leider kann man ein in Dollar eröffnetes Netellerkonto später nicht mehr auf Euro umstellen lassen.

  14. #13
    Casino Testerin Avatar von Freerolly
    Registriert seit
    01.12.2008
    Beiträge
    1.397

    Standard

    Habe mir die neue NET+Prepaid Karte auch angefordert. Ich habe aber ein €-Konto. Bin mal gespannt, ob die Nebenkosten bei mir dann geringer sind. Müßte ja eigentlich so sein. Ansonsten sind 5 % Abzügen ziemlich heftig.

  15. #14
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.755

    Standard

    Zitat Zitat von Boni Beitrag anzeigen
    Es werden ca. $755 Lastschrift angezeigt. Das entspricht einem Umtauschkurs von 1,51 Dollar für 1 Euro. Der tatsächliche Umtauschkurs liegt aktuell jedoch bei 1,42 bis 1,43 (Quellen: Spiegel online, Yahoo). Durch die abweichende Kursberechnung gehen schätzungsweise 35 bis 40 Dollar "verloren". Hinzu kommen die $6 (ca. €4) extra Gebühr. Unterm Strich würde sich insgesamt ein effektiver Abzug von 5 bis 6 Prozent ergeben.
    Der abgebuchte Betrag hatte sich später geändert. Jetzt sind es nur noch knapp $714. Das entspricht ziemlich genau dem korrekten Umtauschkurs. Wenn es nicht an einer verzögerten Wertstellung mit zwischenzeitlichem Dollar-Einbruch lag, sind die Gebühren erheblich geringer als früher geworden.

  16. #15
    Casino Tester Avatar von patrick star
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    981

    Standard

    Hallo
    habe leider keine aktuelleren Thread gefunden.

    Ich überlege derzeit mir einen Neteller Account anzulegen, da vorallem viele Microgaming Casinos für Auszahlungen per Swift-Überweisung bis zu 20€ Gebühr verlangen.
    Jedoch würde mich mal interessieren wie hoch man am Ende mit den Gebühren bei Neteller kommt bis das Geld letztendlich auf dem Bankkonto ist? Auf deren Homepage habe ich gelesen das die Auszahlungsgebühr für Überweisungen 7.5€ beträgt, was ich auch ziemlich hoch finde ehrlich gesagt. Net+ Karte wäre dann noch eine option aber kp ob sich das lohnt, is ja auch n ziemlich aufwendiger Verifizierungsprozess und bis dann alles da is wird wohl auch ne gute Weile dauern.

    Wie sind eure Erfahrungen mit den Gebühren bei Neteller ?

  17. #16
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.701

    Standard

    Also, mein Neteller-Konto ist erst ein paar Monate alt. Bis auf Abhebungen am Automaten ist alles kostenlos. (Deutschland) In vielen verkaufsstellen (POS) zahlt man ebenfalls nichts. Das habe ich aber noch nicht getestet.

    Zuletzt hatte ich dann mal eine Abhebung getestet, in Euro. 55 Euro wurden in Auftrag gegeben und problemlos von der Sparkasse ausbezahlt. Diese erhob keine zusätzlichen Gebühren. Seitens Neteller wurden 4 Euro einbehalten, genauso steht es in den AGBs. Bin also zufrieden damit und meine ersten Casinogewinne haben einen Couchtisch finanziert.

  18. #17
    Casino Tester Avatar von patrick star
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    981

    Standard

    Hö? Wieso finde ich auf deren Seite dann das:




    Siehe Banküberweisung 7,5€ Gebühr ?!


    Gruß

  19. #18
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.701

    Standard

    Du sprachst von der Neteller+ Karte, also ging ich von einer Abhebung aus. Bei Überweisungen ist es dann wohl teurer. Die Grafik habe ich übrigens noch nie bei Neteller gesehen, aber so oft logge ich mich da auch nicht ein. Ich würde die günstigere Abhebung bevorzugen. Bleibt auch anonymer.

  20. #19
    Casino Tester Avatar von patrick star
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    981

    Standard

    Achso ja nee ich meinte nur die Net+ Card wäre eine Option, aber ich brauchte was um spontan nen 50er auszuzahlen bei nem Microgaming Casino, also da hätte mir die Veri zu lange gedauert, naja jetzt bin ich halt wieder bei MB aka Skrill, auch ok !
    So ne Karte brauch ich nich unbedingt, ist mir zuviel stress mit den Dokumenten oder was man da alles braucht, und für Transfer zwischen Neteller - Bank ist mir die Gebühr eindeutig zu hoch, vorallem bei kleinstbeträgen von 50€.

    Danke trotzdem !

    Gruß

  21. #20
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.755

    Standard

    Zitat Zitat von patrick star Beitrag anzeigen
    Achso ja nee ich meinte nur die Net+ Card wäre eine Option, aber ich brauchte was um spontan nen 50er auszuzahlen bei nem Microgaming Casino, also da hätte mir die Veri zu lange gedauert, naja jetzt bin ich halt wieder bei MB aka Skrill, auch ok !
    So ne Karte brauch ich nich unbedingt, ist mir zuviel stress mit den Dokumenten oder was man da alles braucht, und für Transfer zwischen Neteller - Bank ist mir die Gebühr eindeutig zu hoch, vorallem bei kleinstbeträgen von 50€.

    Danke trotzdem !

    Gruß
    Neteller ist nicht schlecht. Die Gebühren wurden in letzter Zeit gesenkt (hängt vom Umsatz pro Monat ab) und man kann dort seit einiger Zeit auch mit Paysafecard einzahlen. Mit Net+ Card kannst du weltweit Kohle vom Automaten abheben. Auszahlungen von Onlinecasinos sind meistens problemlos und schnell möglich, wenn du vorher mit Neteller eingezahlt hattest.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •