---
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Peruanischer Tennisspieler suspendiert

  1. #1
    News Editor Avatar von Shinobi
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    3.148

    Standard Peruanischer Tennisspieler suspendiert

    Die International Tennis Integrity Association (ITIA) hat den peruanischen Tennisspieler Mauricio Echazu Puente vorläufig suspendiert, weil eine weitere Antikorruptionsuntersuchung anhängig ist.

    Puente ist es untersagt, an Tennisveranstaltungen teilzunehmen, die von den Dachverbänden des Sports genehmigt wurden. Das Verbot wurde vom Anti-Korruptions-Anhörungsbeauftragten (AHO) Raj Parker ausgehändigt.

    In einer ITIA-Erklärung heißt es: „Die ITIA kann jederzeit bei einer AHO einen Antrag auf vorläufige Suspendierung einer versicherten Person stellen, auch bevor eine Mitteilung über eine schwerwiegende Straftat erlassen wurde, vor einer Anhörung oder jederzeit nach einer Anhörung, aber vorher bis zur schriftlichen Entscheidung der AHO. Vorläufige Suspendierungen werden in der Regel durch schriftliche Eingaben festgelegt, es sei denn, die AHO hält eine mündliche Anhörung für erforderlich.“

    Die ITIA hat in diesem Jahr eine Reihe von Verboten erlassen. Es hat kürzlich dem marokkanischen Simohamed Hirs eine lebenslange Sperre sowie zwei usbekischen Spielern wegen Spielmanipulationsdelikten gesperrt.

  2. # ADS
    Circuit advertisement Peruanischer Tennisspieler suspendiert
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Peruanischer Tennisspieler suspendiert Peruanischer Tennisspieler suspendiert Peruanischer Tennisspieler suspendiert Peruanischer Tennisspieler suspendiert

    Realistisches Live Roulette mit echten Croupiers. Die Live Roulette Spieltische befinden sich in Spielbanken und können von dublinbet aus bespielt werden.

     

  3. #2
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    2.004

    Standard

    Solche Meldungen haben bestimmt ihre Daseinsberechtigung, aber ich nehme sowas gar nicht mehr wahr mittlerweile. Es scheint als würden solche aufgedeckten Manipulationsfälle mit Konsequenzen für Tennisspieler XY beinahe an der Tagesordnung sein. Mal von den teilweise äusserst fragwürdigen Matchresultate mal abgesehen.

Ähnliche Themen

  1. Slowakischer Tennisspieler für drei Jahre gebannt
    Von Shinobi im Forum Rechtslage, Urteile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2021, 00:51
  2. Erneut zwei Tennisspieler gesperrt
    Von Shinobi im Forum Rechtslage, Urteile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2020, 10:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •