---
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Frankreichs staatliche Lotterie wird wegen möglichem Fehlverhalten untersucht

  1. #1
    News Editor Avatar von Shinobi
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    3.125

    Standard Frankreichs staatliche Lotterie wird wegen möglichem Fehlverhalten untersucht

    Die Europäische Kommission hat eine Untersuchung gegen die La Française des Jeux (FDJ) eingeleitet. Dabei handelt es sich um die vom Staat organisierte Lotterie. Es gilt festzustellen, ob die Entscheidung, der FDJ für 25 Jahre nach der Privatisierung exklusive Lotterie- und Einzelhandelswetten-Rechte in Frankreich zu gewähren, gegen EU-Recht verstößt.

    Der Betreiber erhielt die Rechte seit seiner Gründung zunächst auf unbestimmte Zeit. Das staatliche Monopol endete mit dem Börsengang (IPO) des Unternehmens in 2019. Damals wurden 1,89 Milliarden Euro generiert. Da die FDJ kein staatlicher Betreiber mehr ist, zahlte sie dem französischen Staat 380 Millionen für die Fortsetzung der exklusiven Rechte für das Betreiben von Lotterien und Einzelhandelswetten.

    Dies führte jedoch zu zwei Beschwerden, in denen behauptet wurde, dass der Deal gegen das EU-Beihilferecht verstoße. Nach europäischem Recht ist es den Mitgliedstaaten untersagt, „bestimmten Unternehmen oder Industriezweigen oder in bestimmten Regionen ansässigen Unternehmen“ durch Eingriffe wie Steuersätze einen handelsbeeinträchtigenden Vorteil zu verschaffen. Ausnahmen können jedoch im Einzelfall gewährt werden, z. B. für staatliche Monopole.

    In einer Erklärung der Europäischen Kommission heißt es: „Die Kommission wird die Übereinstimmung der Vergütung mit den Marktbedingungen überprüfen und zu diesem Zeitpunkt nicht ausschließen, dass die Maßnahme der Française des Jeux einen ungerechtfertigten wirtschaftlichen Vorteil verschaffen könnte.“

    Die FDJ erkennt keinerlei Fehlverhalten und wird bei der Untersuchung vollumfänglich mit der Europäischen Kommission kooperieren. In einer Erklärung dazu heißt es: „Die FDJ steht den europäischen und französischen Behörden im Laufe dieser Verfahren neben dem Staat zur Verfügung, um alle erforderlichen Elemente bereitzustellen, die die Übereinstimmung dieses Rechtsrahmens mit französischem und europäischem Recht belegen.“

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Realistisches Live Roulette mit echten Croupiers. Die Live Roulette Spieltische befinden sich in Spielbanken und können von dublinbet aus bespielt werden.

     

  3. #2
    Casino Insider Avatar von Roulandy
    Registriert seit
    25.02.2020
    Beiträge
    529

    Standard

    Zitat Zitat von Shinobi Beitrag anzeigen
    In einer Erklärung der Europäischen Kommission heißt es: „Die Kommission wird die Übereinstimmung der Vergütung mit den Marktbedingungen überprüfen und zu diesem Zeitpunkt nicht ausschließen, dass die Maßnahme der Française des Jeux einen ungerechtfertigten wirtschaftlichen Vorteil verschaffen könnte.“
    Auch wenn das Beispiel nicht 100% auf Deutschland übertragbar ist, sehe ich doch einige Parallelen zur hiesigen Situation mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag 2021.

  4. #3
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.576

    Standard

    Mit Sicherheit. Sie wissen es nur gut zu verstecken. Wie viele Fälle der Korruption wurden schon unter unseren Top-Politikern aufgedeckt? Viele von denen bekleiden nebenbei noch hohe Posten in der Wirtschaft. Da wird gemauschelt ohne Ende. Wir sehen davon nur die Spitze des Eisbergs, wenn überhaupt.

  5. #4
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.543

    Standard

    Zitat Zitat von Shinobi Beitrag anzeigen
    Die Europäische Kommission hat eine Untersuchung gegen die La Française des Jeux (FDJ) eingeleitet.
    Kennt man irgendwie von der Tour de France. Von denen gab es bisher eigene Teams oder die waren Tour-Sponsor.

  6. #5
    Casinospieler Avatar von Harry_
    Registriert seit
    29.07.2021
    Beiträge
    75

    Standard

    Zitat Zitat von WinningJack Beitrag anzeigen
    Mit Sicherheit. Sie wissen es nur gut zu verstecken. Wie viele Fälle der Korruption wurden schon unter unseren Top-Politikern aufgedeckt? Viele von denen bekleiden nebenbei noch hohe Posten in der Wirtschaft. Da wird gemauschelt ohne Ende. Wir sehen davon nur die Spitze des Eisbergs, wenn überhaupt.
    Läuft da bei uns nicht auch noch ein Verfahren gegen die ehemalige Lotto-Führung aus Sachsen-Anhalt?

Ähnliche Themen

  1. Neue NRW-Lotterie wird erstmals am 29. Dezember 2019 gezogen
    Von Shinobi im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2020, 01:50
  2. Frankreichs Online Glücksspielmarkt schrumpft
    Von Shinobi im Forum Online Casino News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2016, 08:30
  3. Frankreichs Onlinepoker bricht ein
    Von Shinobi im Forum Pokernews
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 09:37
  4. Probleme für Frankreichs Onlinepoker
    Von Shinobi im Forum Pokernews
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 13:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •