---
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: WSOP Main Event Gebühren gehören abgeschafft

  1. #1
    News Editor Avatar von Shinobi
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    2.730

    Standard WSOP Main Event Gebühren gehören abgeschafft

    In absehbarer Zeit beginnt wieder eine neue Saison der World Series of Poker (WSOP). Das Main Event gehört dabei zu jenen Turnieren an dem sehr viele Spieler teilnehmen. Entsprechend hoch sind auch die Einnahmen durch die Gebühr, welche zusätzliches zum Buy In gezahlt werden muss. Der Pokerspieler David Bass hat die Nase voll davon und fordert ein Ende der WSOP Main Event Gebühren.

    6.420 Spieler entschieden sich 2015 für das Main Event. Dadurch kam ein Preispool von über 60.000.000 Dollar zustande. Zeitgleich strich sich aber auch Caesars Entertainment als Veranstalter 3,85 Millionen Dollar ein, weil jeder Teilnehmer 600 Dollar abdrückte. Ab dem 31. Mai 2015 wird wieder in Las Vegas hochgepokert, aber dann vielleicht schon ohne Gebühren bei der Hauptveranstaltung.

    David Bass weist darauf hin, dass noch genug Einnahmen durch die anderen Turniere, die Vermarktungsrechte und Sponsoren erzielt werden. “Unsere Forderung ist, dass ein Teil des Geldes, das ESPN der WSOP zahlt, um sich die Übertragungsrechte zu sichern und weitere Nebeneinnahmen zum Preispool hinzugefügt werden. Die WSOP darf grundsätzlich keinen Rake für TV-Turniere verlangen“, so Bass auf seinem Blog.

    Bei anderen Sportarten wäre es Standard einen Teil der TV-Gelder an die Spieler weiterzugeben, warum so nicht auch beim Poker? Bass versucht nun möglichst viele Befürworter zu finden, um entsprechend Druck auf die Organisatoren ausüben zu können.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    €10 gratis + €50 extra

     

  3. #2
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    3.817

    Standard

    600 Dollar sind nicht ganz ohne. Dafür könnte man sich schon fast die entsprechenden Übernachtungen in Vegas buchen. Hört sich für mich nach einer legitimen Möglichkeit an den Teilnehmerschwund zu kompensieren.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2015, 07:37
  2. WSOP 2012 Main Event: Greg Merson räumt ab
    Von Shinobi im Forum Pokernews
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 07:09
  3. Final Table des WSOP Main Events steht fest
    Von Shinobi im Forum Pokernews
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 08:22
  4. WSOP 2007: 10.000 Spieler beim WSOP Main Event?
    Von georssgesoros im Forum Pokernews
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2007, 02:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •