-------|||||||||||||
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Side Bet-Gewinn beim Live Blackjack

  1. #11
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    5.974

    Standard

    Zitat Zitat von PAYSAFEMASTER Beitrag anzeigen
    Dennoch ist Lotto relativ beliebt, weil die Leute durch die Wahrscheinlichkeit auf den Hauptgewinn gar nicht mit diesem rechnen. Klar würden regelmässige Lottospieler mit anderen Spielen viel bessere Chancen auf vergleichbare Gewinne bei vergleichbarem Risiko haben, aber darum geht es dabei nicht. Es sollte lediglich den anderen erwähnten Aspekt erläutern.
    Die Wahrheit liegt vielleicht wie so oft irgendwo in der Mitte. Ich spiele kein Lotto, weil ich den Tod durch Blitzschlag und den tödlichen Verkehrsunfall (beides mehrfach wahrscheinlicher als ein extrem hoher Lotto-Gewinn) gedanklich ausschließe. In diesem Sinne verfahre ich auch beim Glücksspiel. Wenn die Gewinnerwartung zu gering ist, setze ich nicht bisherigen den Zugewinn unnötig aufs Spiel.

  2. # ADS
    Circuit advertisement Side Bet-Gewinn beim Live Blackjack
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Side Bet-Gewinn beim Live Blackjack

    €10 gratis + €50 extra

     

  3. #12
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Beiträge
    434

    Standard

    Heute gabs den Straightflush gleich in der zeiten Runde schon.
    F63.0

  4. #13
    Casinospieler Avatar von Atley Azel
    Registriert seit
    02.04.2019
    Beiträge
    4

    Standard Blackjack Side Bets

    Zitat Zitat von Casoni Beitrag anzeigen
    Side bets are really nonsensical, if you only see that from the return-to-player perspective. The professional blackjack player plays as close as possible to the 100% RTP threshold = absolutely fair payout or breaks it even in his favor through counting strategies or other winning strategies.

    At the Live Blackjack gaming tables in the Evolution Gaming Studios, you should only play live blackjack with no side bets if it really is about the best possible return to player score. 100% correct after the basic strategy played the online casino in the case then only a house advantage of 0.72%. This small banking advantage leaves more scope for progression (whether 1 - 2 - 4 - 8 or flat 1 - 1.5 - 2.25 - 3.375 or even more steeply 1 - 1.2 - 1.44 - 1.728 etc.) than in casino games with 1.35% to 2.70% payout disadvantage (roulette) or in slot games with 3% to 10% payout disadvantage.

    The side play is on the surface very attractive, because the win rate is much higher than the normal blackjack game. If you make eg a 21 + 3 side bet with € 10 bet and then in the (extremely) rare case you get two cards exactly the same as the starting hand (eg 2x diamonds king) and of course in this round even the bank the King of Diamonds as the first visible card, counts as the same-colored triplet case. Then you get for this subset 100 times the payout (equivalent in this example € 1000 payout for only € 10 use). However, the odds ratio is as bad as a slot game with a fairly unfair payout ratio.

    For all 21 + 3 side bets combined, this results in a payout ratio of only 96.30%.


    Screenshot: Game situation in Leovegas Casino, € 100 initial bet doubled with 9: 6 starting hand, Dealer Nikola

    Once the player has grasped the basic rules of blackjack the next thing to learn is how to optimize your chances of winning. Predictably, there are countless theories and strategies designed to give the player an edge against the dealer, just as predictably. It is banned by most casinos. Card counting will not be discussed here as it is not applicable to online blackjack. Rather, the strategy laid out here wants to be almost exclusively based on basic strategy. Once you feel comfortable to give blackjack a whirl you should use it at the same time.

  5. #14
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Beiträge
    434

    Standard

    Absolut korrekte Angaben. Aber welcher Side-Bet Spieler ist sich dessen schon nicht bewusst?

    Ich vertrete diesbezueglich eine klare Haltung. Ganz unabhaengig von den unbestrittenen mathematischen Werten (in diesem Sinne der prozentuale Bankvorteil). Auf Dauer und je hoeher der Gesamtumsatz wird das Ganze natuerlich irgendwann relevant. Aber wenn es mein primaeres Ziel waere, so wenig wie moeglich von meinem Geld zu verlieren, dann spiele ich nicht die Basisstrategie mit 99,xx% RTP ohne Sidebets sondern behalte gleich meine 100% ohne ueberhaupt BlackJack zu spielen.
    Geändert von PAYSAFEMASTER (03.04.2019 um 02:54 Uhr)
    F63.0

  6. #15
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    5.974

    Standard

    Zitat Zitat von PAYSAFEMASTER Beitrag anzeigen
    Aber wenn es mein primaeres Ziel waere, so wenig wie moeglich von meinem Geld zu verlieren, dann spiele ich nicht die Basisstrategie mit 99,xx% RTP ohne Sidebets sondern behalte gleich meine 100% ohne ueberhaupt BlackJack zu spielen.
    Das ist ein sehr gutes Argument aus der Sicht des Spielers, der sehr schnell sehr viel gewinnen will. Das hängt auch mit der Mentalität des Spielers zusammen, ob es ihm mehr um den Spaß beim Spiel und um den Nervenkitzel geht. Geht es jedoch darum, mittel- bis langfristig die Bank zu schlagen, dann führt kein Weg an bestmöglichem RTP, bestmöglicher Basisstrategie, so wenig wie möglich Spielumsatz zu machen usw. vorbei. Das hat nichts mehr mit Spaß am Spiel zu tun, sondern vielleicht mehr mit Schach oder stundenlangem Angeln mit fast Null Ertrag. Hauptsache man bekommt den Fisch dann doch am Ende. Die Verteidigung des Guthabens hat oberste Priorität. Das Risiko wird erst dann erhöht, wenn bereits Spielgewinne vorhanden sind. Nach längerer Vorlaufzeit wären in dem Sinne durchaus mal hohe Einsätze oder in seltenen Fällen auch mal Sidbets möglich.

  7. #16
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Beiträge
    434

    Standard

    Gut, die Bank langfristig zu schlagen ist ohnehin eine Debatte fuer sich. Nach meinem aktuellen Wissensstand duerfte jedoch durchaus BlackJack mit Basisstrategie und ohne Sidebets unter Beruecksichtigung der PP dasjenige Casinospiel sein, bei welchem man am ehesten daran rankommen koennte (Kartenzaehlen mal aussen vor). Aber das ist ja auch keine neue Erkenntnis, und tiefgruendige Auswertungen und Strategien wurden ja ausreichend von den verschiedensten Personen durchgefuehet und dokumentiert seit ea das Spiel gibt.

    Ich persoenlich habe mich nie naeher mit BlackJack ernsthaft befasst und werde es wohl auch nie tun. Auch wenn ich es regelmaessig spiele ist mein Interesse daran im Vergleich zu Roulette gleich null. Poker fand ich lange sehr interessant, aber seitdem ich Roulette entdeckt habe steht das in keinen Verhaeltnis dazu. Hat zwar mit dem Thema nichts zu tun, abdr mein Interesse an den verschiedenen Casinospielen sieht etwa so aus:
    91% Roulette
    4% Poker
    3% BlackJack
    2% Slots und andere Spiele

    Abgesehen davon, dass aus meiner Sicht die Existenz von sicheren Gewinnstrategien (ohne zeitliche Einschraenkung dafuer) allerhoechstens beim Roulette gegeben sein kann.
    F63.0

Ähnliche Themen

  1. WestSpiel: Neue Zusatzwette beim Blackjack möglich
    Von Shinobi im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.11.2013, 10:46
  2. Maximaler Gewinn pro Tag beim Roulette
    Von jesse im Forum Roulette und Live-Roulette
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2012, 06:58
  3. 1,14 Mio. Dollar Gewinn beim Online-Poker
    Von moneymaker im Forum Online Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 17:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •