---
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 72 von 72

Thema: Book of Dead

  1. #61
    Casinospieler Avatar von Emulator
    Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    44

    Standard

    Hattest du die 666-fache Auszahlung bei Book of Dead auch bei höheren Einsätzen, wie z.B. 5 EUR, oder ausschließlich bei den kleinen Einsätzen?

  2. #62
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    998

    Standard

    Auf 5 CHF gab es zuletzt - wenn denn überhaupt mal endlich Freispiele kamen - einen Freispiel-Gessmtgewinn von 15x (also 75 CHF). Dies auf 10 Linien wohlgemerkt.

    Gewinnfaktoren von 1000x oder mehr hatte ich ohnehin nur bei Mikroeinsätzen. Der höchste Basegamegewinn von 2000x war auf 0.10 CHF Einsatz. Bei Freispielen belief sich der einzige Gesamtgewinn über 2000x bei 0.03 CHF Einsatz glaube ich. Insgesamt hatte ich bisher nur einen vierstelligen (hierbei in Währung gemessen) Gewinn. Dieser war mit Freispielen auf 1.50 CHF Einsatz (Gewinnfaktor um die 900x).

    Allgemein würde ich sagen, dass bei Book of Dead in Freispielenein Gewinnfaktor von über 100x schon gut ist.

    Erfahrungsgemäss ändert sich meiner Meinung nach die Wahrscheinlichkeit und Höhe des Freispielgewinnfakrors zunehmend desto höher die Einsätze sind. Casoni würde jetzt entgegnen dass für einen objektiven Vergleich mehrere Millionen Spins auf jeweils unterschiedlichst hohen Einsätzen gleichmässig ausgewertet werden müssen, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen dass auf 100 CHF Einsatz die Chance auf einen 2000x Hit exakt gleich hoch ist wie bei 0.01 CHF Einsatz. Die viertel Million Gewinn wird ja wohl kaum genausp zufällig aus den 96.21% RTP auf den Gesamtumsatz anderer Spieler finanziert werden. Oder Play'n'Go nimmt bei Spiellancierung einen Super GAU schlimmstenfalls in Kauf (der unwahrscheinliche Extremfall tritt ein dass niemand den Slot spielt und wenn dann selten nur auf Mikroeinsätzen, wodurch kein ausreichender Gesamtumsatz für einen Reingewinn erzielt werden würde), und bezahlt einen allfälligen Ultrawin eines Highrollers gleich zu Beginn aus der eigenen Tasche quasi als Spesen für unwahrscheinliche Risikoarten.

    Inwiefern bei Book of Dead alles nach reinem Zufall abläuft, kann ich nicht abschliessend mit Sicherheit beurteilen. Was ich aber garantiert wissen kann ist:

    -Die Slothersteller haben Interesse daran, dass Spieler möglichst lange und möglichst oft spielen

    -Die Slothersteller haben Interesse daran, den Spielern ein möglichst gewinnversprechendes Spielerlebnis zu bieten

    -Die Slllothersteller gewinnen langfristig entspannt durch die 96.21% Auszahlungsquote

    Dass der Spieablauf allerdings völlig unabhängig bestimmt qird, glaube ich persönlich jedoch nicht.

    Ich habe die Millionen gespielter Spins nie gezählt, aber es waren wirklich viele. So beispielsweise alleine heute bereits über 500 Freispiele (Gesamtanzahl gespielter Spins dafür kann man selber einschätzen). Und ich spiele nahezu täglich seit Jahren.

    Gespielt wurde allerdings hauptsächlich Book of Dead. Dort konnte erneut von einstelligem Kontostand auf über 60 CHF gespielt werden.

    Es gab zwar keine Vollbilder mit Topsymbol, dafür diverse 4er in Topsymbolfreispielen sowie 3er mit fem Forscher ubd Vollreihen mit Topsymbol:



    Man beachte den Kontostand von 3.67 CHF und den verhältnismässig ausserordentlich hohen Gesamtgewinn in der "Verarbeitung".

    Die beste Vollreihe war mit der Raupe auf Mikroeinsatz natürlich:



    Mit dem Forscher klappte es immerhin mit 3ern:



    Es gab auch verschiedene Freispielhäufungen. Darunter einmal unmittelbar im Folgespin gleich erneut Freispiele durch 3 Bücher. Einmal war es nach nur 2 Spins und einmal nach nur günf Spins:




    Mit dem Vogel reichte es auch nur für 4er Bilder in den Feeispielen:



    Es wurden heute bereits insgesamt über 500 Freispiele erzielt. Bei Interesse kann ich die einzelnen Freispielergebnisse eines Tages auch mal einzeln hochladen.
    Geändert von PAYSAFEMASTER (16.10.2019 um 19:21 Uhr)

  3. #63
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    6.513

    Standard

    Book of Dead gespielt, ohne spektakuläres Ergebnis (nur +54 Euro):

    Book of Dead

    Insgesamt 59 Runden (20x je €1, 20x je €2, 19x je €5). Innerhalb der nur 59 Spins bekam ich 2x je 10 Freispiele, bei denen jeweils nicht so viel gewonnen wurde wie bei bisherigen Book of Dead Spielsitzungen. Die ersten 10 Freispiele bekam ich mit €2 Einsatz und A-Gewinnsymbol. Das beste Gewinnbild war dann 3x gestapelte A-Walzen. Insgesamt €32 für Einsatz €2 bei diesem Freispiel. Die zweiten 10 Freispiele gab es mit €5 Einsatz mit Skarabäus-Symbol. Bestes Gewinnbild war 2x stacked Wild mit diesem Symbolbild. Insgesamt €132,50 für €5 bei diesen Freispielen. +54€ für die gesamte Book-of-Dead Spielsitzung.

  4. #64
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    998

    Standard

    Heute konnten bei Book of Dead "relativ gute" Freispielergebnisse erzielt werden.





  5. #65
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    6.513

    Standard

    Zitat Zitat von PAYSAFEMASTER Beitrag anzeigen
    Heute konnten bei Book of Dead "relativ gute" Freispielergebnisse erzielt werden.
    2000x Einsatz-Gewinn innerhalb einer einzigen Freispielrunde ist ein unfassbar seltenes Ergebnis. Das hat sich richtig gut gelohnt bei dir. Stell dir vor, du hast dich vorher verklickt und setzt versehentlich CHF 20 statt CHF 0,50 und siehst 40k Auszahlung auf dem Schirm. Würdest du den Betrag gleich auszahlen lassen oder trotzdem weiter zocken?

  6. #66
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    998

    Standard

    Also gelohnt hat es sich schonmal garnicht bei mir.
    Das Mumien-Vollbild ist aber neben dem Forschervollbild sicherlich ausserordentlich selten bzw allgemein Slotgewinne von 2000x oder mehr.

    Wobei insbesondere der visuelle Aspekt des Gewinns besonders toll ist (neben dem akustischen Erlebnis, welches ja schliesslich der Hauptgrund für die Spielerei dieses Slots ist natürlich).

    Verschwörungstheoretiker könnten beim weiteren Spielverlauf allerdings die "Rechnung" dafür erkennen:

    Unabhängig des Einsatzes rattern Tausende über Tausende Spins runter wie Butter. Da sind bei einer Linie Einstellung auch gerne mal über hundert Spins ohne jeglichen Pseudo- oder Zwischengewinn drin. Und falls irgendwann mal Freispiele kommen, zahlen sie in diesem Bereich aus:



    Und dies 20 mal ununterbrochen in Folge, oder zumindest 19 mal unter 100x.


    Okay gut, der Frust nach Verlusten erhöht natürlich die Bereitschaft zur Verschwörungsbekennung. Aber trotzdem halte ich Spekulationen persönlich aufgrund intensiver Spielpraxis für durchaus berechtigt.
    Geändert von PAYSAFEMASTER (30.10.2019 um 05:52 Uhr)

  7. #67
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    998

    Standard

    Zitat Zitat von Casoni Beitrag anzeigen
    2000x Einsatz-Gewinn innerhalb einer einzigen Freispielrunde ist ein unfassbar seltenes Ergebnis. Das hat sich richtig gut gelohnt bei dir. Stell dir vor, du hast dich vorher verklickt und setzt versehentlich CHF 20 statt CHF 0,50 und siehst 40k Auszahlung auf dem Schirm. Würdest du den Betrag gleich auszahlen lassen oder trotzdem weiter zocken?
    Jenachdem halt. Normalerweise setze ich keine dreistelligen Beträge auf "dreistellige und mehr Gewinnfaktoren/Chancen". Ausgenommen BlackJack Sidebets, wo es tatsächlich zweimal mit vierstelligen Sidebetsgewinnen (Suitedtrips) geklappt hat.

    Von den 40k würd ich mir sicher mind. die Hälfte auszahlen. Mit +/- 10k würde ich hochriskante Einsätze tätigen (Sportwetten/Blackjack Sidebets) oder alternativ beim DoubleBall Roulette zu Tode progressieren.

    Der oben gepostete Gewinn wurde mittlerweile auch wieder verzockt (neben einer Hand voll weiterer Einzahlungen auch). Dies geschah jedoch aufgrund äusserer Umständd und lag ausserhalb meines Einflussbereiches, ist klar. Egal ob drei Sitze mit 20 gegen die 8 des Dealers oder zwei Sitze beide Blackjack, der Dealer gewann bei jeder Konstellation.

  8. #68
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    998

    Standard 24 Stunden Extrem-Test in Book of Dead

    Gestern wurde bei Book of Dead ein 24 Stunden Extremtest durchgeführt. Es wurde nicht ununterbrochen gespielt, aber schon extrem lange.

    Es konnten insgesamt 68 mal Freispiele erreicht werden. Beim Zeitraum von 30 Stunden dürften es total (inkl Freispielverlängerungen) um die 780 gespielte Freispiele gewesen sein.

    Ziel dabei war allerdings nicht das Erzielen eines Plusresultates. Selbstverständlich war der Test mit entsprechenden Kosten verbunden. Detailliert habe ich es nicht ausgewertet (es wurde auch noch sporafisch im Livecasino gezockt), jedoch ist das Bankkonto bis Monatsende nun bereits ausgeschöpft.

    Nachfolgend einige Auszüge. Vollbilder konnten mit A, K, Q und 10 erreicht werden. Mit hohen Symbolen reichte es nur bis max. 4er:



    Vollreihen gab es mit der Mumie, dem Vogel und dem Hund:




    Fortsetzung folgt!
    Geändert von PAYSAFEMASTER (04.11.2019 um 21:48 Uhr)

  9. #69
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    998

    Standard

    Auch heute wurde wieder ausgiebig Book of Dead getestet. Mit dem letzten verbleibenden Vollbild mit dem Forscher klappte es nachwievor nicht. Dafür gab es andere nennenswerte Treffer:









    Geändert von PAYSAFEMASTER (05.11.2019 um 23:31 Uhr)

  10. #70
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    998

    Standard

    Auch heute wurden wieder knappe 500 Freispiele (Mikroeinsatz) gespielt. Nennenswert dabei waren u.a. direkt zwei mal hinterinander die 3 Bücher zu Freispielen (also nach absolvierter Gesamtanzahl Freispiele unmittelbar im nächsten Spin)

    Mit dem Forschervollbild klappte es nachwievor nicht:



    Beim Roulette lief es besser:



    Das einzige Top-Ergebnis un Freispielen dürfte folgendes gewesen sein:

    Geändert von PAYSAFEMASTER (07.11.2019 um 01:46 Uhr)

  11. #71
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    998

    Standard

    Einige Auszüge aus der Ausbeute der letzten 24 Stunden:









    Geändert von PAYSAFEMASTER (10.11.2019 um 20:33 Uhr)

  12. #72
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    998

    Standard

    Vorhin ist nach entsprechender "Mast" noch eine Vollreihe Mumien reingeflattert:



    Mit dem Forscher klappte es nicht ganz:

    Geändert von PAYSAFEMASTER (11.11.2019 um 00:54 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Book of Ra neu im win2day Casino
    Von Casoni im Forum Online Spielautomaten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2018, 00:59
  2. Book of Ra Roulette
    Von Casoni im Forum Online Spielautomaten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2017, 07:29
  3. Book of the Sphinx
    Von Casoni im Forum Casino Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 14:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •