---
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 74

Thema: Slotige Gewinnsessions

  1. #41
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.037

    Standard

    Zitat Zitat von PAYSAFEMASTER Beitrag anzeigen
    Heute konnten bei Book of Dead gute Ergebnisse erzielt werden:
    Slotige Gewinnsessions

    Bei mir lief es mehr im Normalmodus: Nur 38x Einsatzgewinn nach 10 Freispielen (mit 10er Symbol bezüglich Stacked Wilds)

  2. # ADS
    Circuit advertisement Slotige Gewinnsessions
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Slotige Gewinnsessions Slotige Gewinnsessions Slotige Gewinnsessions

    €10 gratis + €50 extra

     

  3. #42
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    1.324

    Standard

    Mit dem Forscher klappte es gestern nachwievor nicht mit dem kompletten Vollbild. Nach ausserordentlicher Bebutterung und Einsatzreduzierung kam wie zu erwarten war immerhin ein 4er Vollbild mit 1000x+:


  4. #43
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    1.324

    Standard

    Heute konnten zwischenzeitlich wieder gute Freispielergebnisse erzielt werden:

  5. #44
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.037

    Standard

    Zitat Zitat von PAYSAFEMASTER Beitrag anzeigen
    Heute konnten zwischenzeitlich wieder gute Freispielergebnisse erzielt werden
    Bei mir gab es zuletzt insgesamt negative Ergebnisse beim Book of Dead, siehe Book of Dead Ergebnisse im November.
    Vier Spielsitzungen mit 3x je 10 Freispielen, bei denen jeweils nicht viel bei heraus kam.

  6. #45
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    1.324

    Standard

    Grad mit meiner Mega-Strategie erneut das 4er Forschervollbild abgemolken:


  7. #46
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    1.324

    Standard Neues Jahr - Neues Glück

    Neues Jahr - Neues Glück*









    *Glück = satirisch-kritische Bezeichnung für das (verlustorientierte) Erzwingen von tollen Gewinnkombinationen bei Automatenspielen und anderen unüblichen Zufallskonstellationen
    Geändert von PAYSAFEMASTER (01.01.2020 um 22:44 Uhr)

  8. #47
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.148

    Standard

    Ich habe in meinem ganzen Leben noch kein Vollbild selbst erlebt. Meinen Glückwunsch zu den Ziegen.

  9. #48
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    1.324

    Standard

    Besser isses. Habe ja selber erst nach ~10 Jahren Onlinecasinokarriere das erste mal einen Slot gespielt. Das war damals aufgrund Promotions-Freispielen. Aktuell muss ich nun tatsächlich zu der Erkenntnis gelangen, dass ich endgültig zu den Automatendeppen degradiert bin. Aber über mein "Coming-Out" dazu später mehrin einem anderen Thema.


    edit:

    achja, Testergebnisse von heute..wo soll ich anfangen? Zumindest war ein 1000x Treffer ausschlaggebend um mich von ~100€ zur Abwechslung wiedermal auf vierstellig zu kapitalisieren:



    Erwähnt werden sollte noch die gescheiterte grobfahrlässige Verbratung bis Nullstand, u.a. zu Lasten von diesem und ähnlichen Komplikationem:



    Hauptsächlich gab es die üblichen Müllfreispiele:



    Selbst auf Maximalanzahl Linien und Münzen überall das berühmt berüchtigte Phänomen (Auszug natürlich noch lange nicht abschliessend):



    Und falls dann irgendwann tatsächlich mal ein Pseudo-Gewinn, Gewinn oder Freispiele kommen ist das Resultat wie gewohnt eher ernüchternd:



    Wobei fast 20x ja fast schon gut ist..

    Ausnahmsweise aufgrund Bankroll sogar win Abstecher ins Livecasino (ohne Erfolg):

    Geändert von PAYSAFEMASTER (02.01.2020 um 11:55 Uhr)

  10. #49
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    1.324

    Standard

    2500x Einzeiler Gewinn:


  11. #50
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.148

    Standard

    Bevorzugst du eine bestimmte Art von Spielautomaten? Vielleicht nach Themen geordnet, eine Mindestanzahl von Gewinnlinien o.Ä.? Deine Aufzeichnungen zeigen ein sehr bunt gemischtes Portfolio.

  12. #51
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    1.324

    Standard

    Zitat Zitat von WinningJack Beitrag anzeigen
    Bevorzugst du eine bestimmte Art von Spielautomaten? Vielleicht nach Themen geordnet, eine Mindestanzahl von Gewinnlinien o.Ä.? Deine Aufzeichnungen zeigen ein sehr bunt gemischtes Portfolio.
    Grundsätzlich spiele ich zu etwa 99% nur Playngo Spiele. Überwiegend diejenigen mit 0.01 Mindesteinsath bzw. wo Linienanzahl, Anzahl Münzen sowie Münzwert einstellbar sind. Das Thema ist dabei eigentlich völlig egal. Höchstens Book of Dead spiele ich vielleicht wegen den tollen Gewinnsounds bei seltenen Vollreihen bzw. ab 4er Forschervollbild (bei Youtube findet man den Sound davo sicherlich). Ansonsten sind mir Sounds und Bilder völlig egal. Die Spieleauswahl sieht in erster Linie mit den folgenden Spielen aus (Reihenfolge zufällig):

    Book of Dead
    Rise of Merlin
    Doom of Egypt
    Ninja Fruits
    Chinese New Year
    Aztec Idols
    Holiday Seasons
    Pimped
    Royal Masquerade
    Lady of Fortunde
    Samba Carneval
    Jolly Roger
    Aztec Warrior Princess

    Und um noch Ontopic etwas zu posten:




    Geändert von PAYSAFEMASTER (18.02.2020 um 13:28 Uhr)

  13. #52
    Casinospieler Avatar von Emulator
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    231

    Standard

    Zitat Zitat von Emulator Beitrag anzeigen
    Heute hatte ich auch mal wieder eine witzige Session.
    Eine kleine Einzahlung von 50 EUR getätigt und damit etwas RNG-Roulette gespielt bis ich auf ca. 140 EUR war, danach etwas Mega Moolah gespielt und durch Freispiele kam ich auf 180 EUR danach.
    Danach immer gewechselt zwischen RNG-Roulette, Deal or no Deal und Wild Wild West. Der Höchststand war ca. 1400 EUR.
    Diese Situation war ja schon einige Monate her. Gestern hatte ich beim Roulette etwas erlebt, was man wahrscheinlich in dieser Konstellation nur sehr selten erlebt. Ich hatte eine Einzahlung von 10 EUR getätigt und war runtergefallen bis auf 1 EUR. Durch mehrere Plein-Treffer hintereinander konnte ich mich tatsächlich wieder hochkapitalisieren und hatte zwischenzeitlich einen Höchststand von 520 EUR. Leider habe ich, wie üblich, mal wieder alles verspielt, aber für mich ist eher das wesentliche, dass so etwas tatsächlich beim Roulette funktionieren kann.

    Schade ist in diesem Zusammenhang, dass es wahrscheinlich nächstes Jahr Penny Roulette nicht mehr geben wird(zumindest für Spieler aus Deutschland). Selbst wenn Roulette-Spiele zugelassen werden sollten(wovon ich im Moment nicht ausgehe), wird es Penny Roulette mit Sicherheit nicht mehr geben. Der Grund dürfte sein, dass die Spielabfolge bei Penny Roulette sehr schnell ist und im Glücksspielstaatsvertrag sogar von Pausen etc... gesprochen wird. Ein negatives Beispiel sind die lizenzierten William Hill Casinos für Italien, Schweden oder Spanien. Bei allen ist das Angebot stark eingeschränkt und bei allen gibt es Penny Roulette nicht mehr.
    Geändert von Emulator (28.02.2020 um 22:31 Uhr)

  14. #53
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    1.324

    Standard

    Gestern konnte wiedermal die 3000er Balance Grenze erreicht werden. Es wurde eine 150er PSC eingezahlt, welche anfänglich bei zweistelligem Tiefstand des Kontoguthabens war.

    Zum Beginn poste ich vielleicht erstmals negative Beispiele von Freispielergebnissen:







    Einige positive Highlights:







  15. #54
    Casinospieler Avatar von Emulator
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    231

    Standard

    Zitat Zitat von PAYSAFEMASTER Beitrag anzeigen
    Gestern konnte wiedermal die 3000er Balance Grenze erreicht werden. Es wurde eine 150er PSC eingezahlt
    Das ist doch eine beachtliche Leistung von 150 auf 3000 zukommen. Immerhin wurde die Einzahlung verzwanzigfacht.
    Konntest Du davon einen Teil auszahlen?

  16. #55
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    1.324

    Standard

    Zitat Zitat von Emulator Beitrag anzeigen
    Das ist doch eine beachtliche Leistung von 150 auf 3000 zukommen. Immerhin wurde die Einzahlung verzwanzigfacht.
    Konntest Du davon einen Teil auszahlen?
    Offenbar lässt sich der obige Beitrag nicht (mehr?) bearbeiten. Zur Frage: Nein. Ich konnte lediglich (mehrmals) erneut einzahlen..

    edit: und um noch Ontopic rin Gewinnbild zu posten:



    Schlussendlich handelte es sich aber nicht um "slotige Gewinnsessions", da wie gesagt am Ende nicht nur bis zum Totalverlust, sondern och viel weiter runterhezockt wurde.
    Geändert von PAYSAFEMASTER (03.04.2020 um 12:58 Uhr)

  17. #56
    Casinospieler Avatar von Emulator
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    231

    Standard

    Heute hat Penny Roulette mal wieder richtig Spaß gemacht. Ich hätte noch weiter spielen können, aber letztendlich bin ich jetzt auch etwas müde und ich weiß leider nur zu gut was es heißt, nicht auszuzahlen.
    Heute konnte mit einer Einzahlung von 300 EUR ein Reingewinn von mehr als 2000 EUR erzielt werden.

    Die Spielweise war vergleichsweise einfach. Spiel auf EC um kleinere Gewinne zu erzielen und danach steile Progression auf Plein.
    Das führte dazu, dass teilweise Einsätze von 10 oder 20 EUR auf Plein gesetzt wurden.

    Das Wichtigste ist aber, dass ich gerade ausgezahlt habe und jetzt nur noch warten muss, denn es gab leider schon sehr oft die Situation das ich einen guten Gewinn hatte, aber nicht ausgezahlt habe und letztendlich wieder bei 0 stand.

  18. #57
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    1.324

    Standard

    Zitat Zitat von Emulator Beitrag anzeigen
    Heute hat Penny Roulette mal wieder richtig Spaß gemacht. Ich hätte noch weiter spielen können, aber letztendlich bin ich jetzt auch etwas müde und ich weiß leider nur zu gut was es heißt, nicht auszuzahlen.
    Heute konnte mit einer Einzahlung von 300 EUR ein Reingewinn von mehr als 2000 EUR erzielt werden.

    Die Spielweise war vergleichsweise einfach. Spiel auf EC um kleinere Gewinne zu erzielen und danach steile Progression auf Plein.
    Das führte dazu, dass teilweise Einsätze von 10 oder 20 EUR auf Plein gesetzt wurden.
    .
    Ist dieses Penny Roulette eine virtuelle Rouletteversion wo man jeweils alleine spielt bzw. "eigene" Zahlen bekommt? (Frage aus Neugier)

    Ansonsten sehr gutes Testergebnis. Generell kann ich die genannte Vorgehensweise vollkommen befürworten. Solche Gewinnergebnisse innerhalb eines Tages sind zwar ziemlich riskant und unwahrscheinlich, allerdings relativiert sich das auf Dauer zwangsweise (natürlich kann man dazu solche pauschale Aussagen ohne entsprechende zusätzliche Kriterien und Angaben nicht definieren, aber sowohl aus eigener Erfahrung als auch von der mathematischen Seite her sind solche Spielweisen durchaus vertretbar).
    Im echten Casino mache ich dies ähnlich.

    Hast du bei den 20 EUR auf Plein jeweils mehrere Zahlen gesetzt oder nur eine? Und spielst du immer bis auf solche Einsatzhöhen auf Plein? Und was war dein höchster Gewinn pro Runde (unabhängig von Einsatzhöhe)? Und als letzte Frage: wie lange spielst du schon Roulette?

    (Die Fragen sind aus reiner Neugier)

    Insgesamt natürlich Glückwunsch zur erfolgten Auszahlung. Kenne die Problematik aus eigener Erfahrung nur zu gut. Wenn man erstmal 2k auf dem Konto stehen hat, kann es beim guten Roulette bekanntermaßen sehr schnell ganz nach unten sowie ganz nach oben gehen.

    Ich habe solche hohen Plein Einsätze lediglich selten mal nach guten Gewinnen getätigt. Der höchste Pleintreffer war mit 50CHF auf die Null. Einmal hatte ich sogar 100CHF auf die Null riskiert. Mittlerweile mach ich das aber nicht mehr. Wenn mal vierstellige Bankroll vorhanden ist vielleicht max. 10€, das wars. Wobei ich Roulette eigentlich nurnoch sporadisch zum "Spass" zocke.

    edit: um noch ontopic etwas bebildertes zu posten (hochkapitalisierung von niedrigem kontostand aus heute) mit 250x multiplikator:
    Geändert von PAYSAFEMASTER (04.05.2020 um 20:41 Uhr)

  19. #58
    Casinospieler Avatar von Emulator
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    231

    Standard

    Hallo Paysafemaster.

    Ist dieses Penny Roulette eine virtuelle Rouletteversion wo man jeweils alleine spielt bzw. "eigene" Zahlen bekommt? (Frage aus Neugier)
    Penny Roulette ist eine virtuelle Rouletteversion(RNG).
    Ich spiele hierbei immer die alte Flash-Version, die es bei William Hill gibt.
    Bei Betano z.B. gibt es nur die neue HTML5 Version, die mir jedoch nicht so gut gefällt.

    Generell ist jedoch festzuhalten, dass Penny Roulette nur sehr selten in Casinos anzutreffen ist, daher hoffe ich natürlich, dass William Hill noch ein paar Tage/Monate für Spieler in Deutschland offen ist.

    Hast du bei den 20 EUR auf Plein jeweils mehrere Zahlen gesetzt oder nur eine? Und spielst du immer bis auf solche Einsatzhöhen auf Plein? Und was war dein höchster Gewinn pro Runde (unabhängig von Einsatzhöhe)? Und als letzte Frage: wie lange spielst du schon Roulette?
    Im Normalfall bespiele ich bei Plein nur eine Zahl.

    Ab und an setze ich auch auf mehrere Zahlen, aber dann höchsten auf 3 bis 4.

    Wenn ich z.B. 20 EUR einzahle, dann liegt meine Einsatzhöhe bei Plein für gewöhnlich zwischen 0,01 und 0,30.
    Wenn dann ein Gewinn erzielt werden kann, dann geht der Einsatz langsam höher bis auf 1. Danach würde ich durchaus 2 riskieren.

    Insbesondere Doppeltreffer oder zumindest mehrere Treffer in einer Rotation kommen mir dabei sehr gelegen.

    Für den unwahrscheinlichen Fall, wie gestern, dass ich auf einmal im Tausender-Bereich bin, starte ich meistens mit 2, würde aber durchaus auch progressiv bis auf 20 erhöhen.

    Beim Spiel auf EC spekuliere ich auf kleinere Paroli-Serien, wobei dort natürlich wichtig ist, den richtigen Stopp zu finden.

    Wenn ich überlegen müsste, dann war mein höchster Gewinn auf Plein wahrscheinlich um die 1000, bei einem Einsatz von 30 oder so. Ganz genau weiß ich es aber nicht mehr.

    Beschäftigen tue ich mich mit Roulette schon fast 20 Jahre lang, kenne von daher auch noch die alten Roulette-Foren und erinnere mich auch noch an die Zeit als Bwin noch Bet and Win hieß.

    Die praktische Spielphase begann jedoch erst in den letzten 2 Jahren.

    Noch etwas zu den Regularien in Deutschland.
    Wie Du sicherlich mitbekommen hast, bin ich nicht wirklich ein Freund der deutschen Regulierung im Online-Casino Bereich da es bei einem deutschen Online-Casino kein Penny-Roulette geben würde.

    Man könnte eher froh sein, wenn es überhaupt Roulette geben würde.
    RNG-Roulette wäre nämlich definitiv nicht vorhanden und das Live-Spiel den Spielbanken vorenthalten.

    Aus diesem Grund finde ich es ziemlich verstörend, wenn viele "Spieler" diese Regulierung begrüßen.
    Der einzige Vorteil wäre die Legalität, aber das wars dann auch.

    Was war dein bisher höchster Gewinn und höchster Kontostand im Online-Casino(ob ausgezahlt oder nicht ist erstmal zweitrangig)?

    Spielst du ab und zu auch RNG-Roulette oder nur die Live-Tische von Evolution?

    Als letztes noch ein paar Wörter zu Plein. Plein gefällt mir sehr gut, da man durch wenige Treffer vergleichsweise schnell wieder in der Gewinnzone sein kann. Bei EC ist das normalerweise nicht möglich, außer mit hohem Einsatz oder unwahrscheinlich großes Glück bei Paroli.
    Geändert von Emulator (04.05.2020 um 23:36 Uhr)

  20. #59
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    1.324

    Standard

    Ok, danke für die Erläuterung.

    Was war dein bisher höchster Gewinn und höchster Kontostand im Online-Casino(ob ausgezahlt oder nicht ist erstmal zweitrangig)?

    Spielst du ab und zu auch RNG-Roulette oder nur die Live-Tische von Evolution?
    Ich persönlich spiele gar kein RNG-Roulette. Nahm mich jedoch Wunder ob es sich auch um die selben Zahlen für alle Spieler handelt wie zB bei den virtuellen Rouletteversionen im Livecasino. Obwohl im Grunde nichts gegen andere Anbieter sprechrn würde, spiele ich ausschliesslich bei EvolutionGaming.

    Mein höchster einzelner Gewinn pro Runde im Onlinecasino dürfte vermutlich 3800 CHF gewesen sein (vierstelliger Betrag als Einsatz). Der höchste Kontostand betrug irgend etwas zwischen 9650-9850 CHF und konnte in dieser Höhe auch kein zweites mal erreicht werden. (Bei 10k hatte ich eigentlich geplant auszuzahlen, aber lassen wir das Thema..)

  21. #60
    Casinospieler Avatar von Emulator
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    231

    Standard

    Zitat Zitat von PAYSAFEMASTER Beitrag anzeigen
    Ich persönlich spiele gar kein RNG-Roulette. Nahm mich jedoch Wunder ob es sich auch um die selben Zahlen für alle Spieler handelt wie zB bei den virtuellen Rouletteversionen im Livecasino.
    Also Penny Roulette oder auch RNG-Roulette von NetEnt ist nicht vergleichbar mit diesem Auto-Roulette von Evolution.
    Meiner Meinung nach erhält bei Penny Roulette jeder Spieler seine eigenen Zufallszahlen.

    In den letzten 3 Tagen lief es ganz gut. Nach meinem großen Gewinn konnte ich in den letzten 3 Tagen jeden Tag mit +200 abschließen, wobei es beim letzten Mal eine knappe Sache war und ich durch mehrere Plein-Treffer wieder nach oben kam.

    Der höchste Kontostand betrug irgend etwas zwischen 9650-9850 CHF und konnte in dieser Höhe auch kein zweites mal erreicht werden. (Bei 10k hatte ich eigentlich geplant auszuzahlen, aber lassen wir das Thema..)
    Mein höchster Kontostand war mal bei 4800 oder 4900 und das Problem war, dass ich erst ab 5000 auszahlen wollte. Na ja, der Endstand war 0.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •