Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Book of Ra Alternativen - die besten Novoline Nachahmungen getestet

  1. #1
    Casino Tester Avatar von Boni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    5.028

    Standard Book of Ra Alternativen - die besten Novoline Nachahmungen getestet

    Queen of Gold

    Neuer Ancient Egypt Slot von Pragmatic Play

    Der Automat Queen of Gold vom Spielentwickler Pragmatic Play[1] wird erst seit kurzem von einigen Online Casinos angeboten. Bei LeoVegas[2] kam das virtuelle Automatenspiel erst vor einigen Tagen ganz neu mit ins Spielangebot. Seit einer Woche werden Novoline-ähnliche bzw. Book-of-Ra-ähnliche Slots mit Thematik Antikes Ägypten ganz besonders intensiv im Realmodus getestet.

    In der Zeit wurden u.a. auch folgende Slots gespielt: Treasures of the Pyramids (IGT), Lost, Phararoh's Temple, Egypt Sky, Ancient Script, Phoenix Sun, Rise of Ra, Scrolls of Ra, Riches of Ra, Book of Dead, Treasure of the Pyramids (1x2 Gaming), Wishing Cup, Egyptian Heroes, Cleopatra Treasure, Cleopatras Riches, Grace of Cleopatra, The last Pharaoh, Treasures of the Pharaohs, Book of the Sphinx, Leprechaun goes Egypt, Book of Ra Roulette (Novomatic Extreme Live), Cleopatra, Cleopatra Plus, Crown of Egypt, Tales of Egypt, Cat Queen, Pharaoh's Secrets, Queen of Riches und Eye of Ra (Amatic Version).

    Queen of Gold hat mir abgesehen von Pharaoh's Temple und Wishing Cup am besten gefallen.

    Insgesamt wurde etwa eine Stunde lang Queen of Gold im LeoVegas Casino gespielt. Ich hatte dort vor kurzem €200 neu eingezahlt (ohne Bonus dazu), um nochmals die vielen Live Dealer Games und einige Automatenspiele im Realmodus zu testen.

    Vom anfänglichen Guthabenstand €196 aus ging es etwa 40 Minuten lang nur abwärts ins Minus, ohne größere Gewinnsprünge zwischendurch. Schlechtester Zwischenstand war dann bei ungefähr €140. Gesetzt wurde mit 50 Cent je Drehung (25 Linien, je 2 Cent). Kurz danach gab es den ersten großen Treffer mit 54facher Auszahlung:

    Book of Ra Alternativen - die besten Novoline Nachahmungen getestet

    2700 Coins entsprechen zwar nur 2700 Cent bzw. €27, aber damit war innerhalb einer einzigen Spielrunde der halbe bisherige Spielverlust aus fast 45 Minuten Spielzeit ausgeglichen worden. Das war nicht nur glücklicher Zufall, sondern hatte auch mit dem Spiel-Level 3 zu tun. Je länger man spielt, desto wahrscheinlicher erreicht man die höheren Levels 3, 4, 5 und 'Super'.

    Mit jeder Level-Stufe erhöht sich der Gewinn-Multiplikator, der für jede Drehung zufällig neu ermittelt wird. Es handelt sich dabei um so eine Art sechste Walze, die sich wie ein Glücksrad mit dreht. In der untersten Spielstufe ist es meistens nur der 1x Multiplier (bis maximal 10x) mit viel zu kleinen Auszahlungen, wodurch bei kurzer Spielzeit nur sehr geringe Gewinnchancen bestehen.

    In den weiteren Stufen verändert sich der Multiplikator folgendermaßen:

    Level 2: Mindestens multiplier 2x bis maximal 15x
    Level 3: Mindestens multiplier 3x bis maximal 20x
    Level 4: Mindestens multiplier 4x bis maximal 30x
    Level 5: Mindestens multiplier 5x bis maximal 30x
    Level 6: Mindestens multiplier 10x bis maximal 100x

    Das waren die Erhöhungen beim eigenen Casinotest. Gut möglich, dass sich bei anderen Spielsitzungen noch höhere Multiplikatoren ergeben können.

    Diese Gewinnprogression ist nicht mit den viel einfacher gestalteten Gewinnauszahlungen von Book of Ra vergleichbar, bei denen kurze oder längere Spielverläufe weniger unterschiedlich sind. Aber bei Queen of Gold gibt es den höheren (oder länger anhaltenden) Adrenalin-Kick ab Level-Stufe 5 oder höher, weil es dann mit mindestens 10er bis 100er Multiplikator je Gewinnrunde nur noch sprunghaft aufwärts geht.

    Die jeweils nächste Levelstufe wird erreicht, wenn das Queen-Symbol innerhalb von 25 Spins 5x an der gleichen Position erscheint (die man zunächst selbst festlegen muss) oder wenn das Joker-Symbol in der Multiplier-Spalte getroffen wird.

    Book of Ra Alternativen - die besten Novoline Nachahmungen getestet

    Bei ausbleibenden Treffern (mindestens 5x Queen-Symbol oder Joker) innerhalb der 25 Spins-Abschnitte fällt man wieder auf Level 1 zurück. Ansonsten ist ab und zu der Gewinnlauf bis in die 6.Levelstufe möglich.

    Dann läuft es wie ein Freispiel über mindestens 25 Runden, aber mit besserer Gewinngarantie und mit selbst bestimmter Spielzeit.

    Book of Ra Alternativen - die besten Novoline Nachahmungen getestet

    Die hohen Gewinnauszahlungen (relativ zum Spieleinsatz) kommen kurz hintereinander und jederzeit kann es auch ein besonders hoher Treffer werden, falls es in dieser Spielphase mit einer besonders guten Gewinnkombination und im besten Fall zugleich mit dem 100er Multiplikator klappen sollte. Jeder Spielgewinn wird in dieser Spielphase (25 Spins) mindestens verzehnfacht.

    Meine Spielsitzung endete beim Stand von €220 bzw. €80 über dem tiefsten Zwischenstand. Insgesamt waren es zwar nur +24 € Zugewinn bzw. der 48fache durchschnittliche Spieleinsatz, aber dieses Spiel könnte und sollte man mit höherem Einsatz spielen. Oder vielleicht besser doch nicht. Die Suchtgefahr würde ich als ziemlich hoch einstufen.

    Nachteil: Du kannst mittendrin nicht den Spieleinsatz verändern, wenn bereits auf einem höheren Level gespielt wird. Ansonsten geht es mit Level 1 neu los. Das spielt aber kaum ein Rolle, so lange nur im unteren Levelbereich gespielt wird.

    Ab Level 4 muss man im Spiel bleiben, egal wie es läuft. Es wäre absurd bei Level 4, 5 oder 'Super' das Spiel zu beenden, weil es in den Spielphasen nur noch aufwärts gehen kann. In der Endphase werden fast nur noch Gewinne gescheffelt. Wenn es danach wieder mit Level 1 weiter geht, sollte die Spielsitzung beendet werden.


    Quellen und Anbieterseiten:
    [1] Pragmatic Play (Spielentwickler von Queen of Gold)
    [2] LeoVegas hat Queen of Gold und viele andere Egypt-Slots im Angebot

  2. #2
    Casino Tester Avatar von Boni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    5.028

    Standard

    Book of Dead

    Spielentwickler: Play'n GO[1]

    Die Bezeichnung 'Book of Dead' bezieht sich auf das tatsächlich existierende Ägyptische Totenbuch. Es handelt sich dabei um eine 'Sammlung von Zaubersprüchen, Beschwörungsformeln und liturgischen Anweisungen'[2]. Das Buch-Symbol ist das entscheidende Gewinnsymbol beim Book of Dead Slot. Das goldene Buch ist das Wild-Symbol, das die Lücke zwischen gleichartigen Gewinnsymbolen schließt, so dass daraus eine Gewinnkombination entstehen kann. Darüber hinaus werden die Freispiele durch das Buch-Symbol ausgelöst, wenn es 3x oder häufiger zugleich erschienen ist.

    Es gibt Ähnlichkeiten im Vergleich zum Book of Ra Automatenspiel (z.B. der Forscher, 10 Gewinnlinien wie bei der Book of Ra deluxe Version, Expanding Wilds und einiges mehr), aber auch Unterschiede. Book of Dead macht einen modernern Eindruck bezüglich der grafischen Gestaltung.

    Vor einigen Stunden spielte ich den 'Totenbuch'-Spielautomaten bei LeoVegas[3] mit Spielergebnis +106€ (Real-Modus). Die Freispiel-Gewinnauszahlung war +148,50€ mit 0,90€ Spieleinsatz. Das entspricht dem 165fachen Spieleinsatz.

    Book of Ra Alternativen - die besten Novoline Nachahmungen getestet

    Die Spieleinsätze wurden von anfangs 0,30 in kleinen Schritten erhöht: 0,40 / 0,50 / 0,60 / 0,72 (nur 8 statt 10 Linien) / 0,81 (9 Linien) und zuletzt 0,90. Der Guthabenstand hatte sich vor dem Freispiel um etwas mehr als 42€ verringert, weil es zunächst lang anhaltend keine größeren Treffer gab. Das Freispiel wurde dann durch drei Buch-Symbole ausgelöst.

    Quellen und Anbieterseiten:
    [1] Play'n GO
    [2] Ägyptisches Totenbuch (Wikipedia)
    [3] LeoVegas hat Book of Dead und viele ähnliche Slots im Angebot

  3. #3
    Casinospieler Avatar von Vegaszocker
    Registriert seit
    23.06.2017
    Beiträge
    2

    Standard

    es gibt eigentliche viele alternativen zu Book of Ra sowie Eye of Ra oder Eye of Horus

  4. #4
    Casino Tester Avatar von Boni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    5.028

    Standard

    Zitat Zitat von Vegaszocker Beitrag anzeigen
    es gibt eigentliche viele alternativen zu Book of Ra sowie Eye of Ra oder Eye of Horus
    Es gibt mehr als 200 Slots mit der Ancient Egypt Thematik (antikes Ägypten), aber nur wenige davon sind dem Original Book of Ra sehr ähnlich bezüglich Anzahl der Gewinnlinien (andere haben z.B. meistens 20 oder 25 Linien) usw.

    Im Real-Modus wurden bisher schon einige Dutzend Slots aus dem Pharaoh-Bereich getestet und dabei reichte die Bandbreite vom C64 Retro-Style bis zu sehr modern gestalteten Versionen, wie z.B. Eye of Ra (Playtech Version, es gibt auch Eye of Ra von Amatic) und Book of Dead. 1000fache Auszahlung hatten wir im Real-Modus bisher nur bei Book of Ra, sowie mehrmals 500x bis 600x bei Book of Ra deluxe. Kein Wunder, dass die Novoline-Slots so beliebt sind.

    Bei den Nachahmungen erscheint mir das Verhältnis von Minusstrecken ohne größere Treffer zu besonders hohen Gewinnen zwischendurch schlechter als bei den Novoline-Automatenspielen. Ausnahmen davon sind Book oder Dead, weil ich bisher immer ins Freispiel gekommen bin, teilweise mit sehr hohen Auszahlungen und Pharaoh's Secret (Playtech) mit der 669fachen Freispiel-Auszahlung (Einsatz €0,60 und Auszahlung €401,64).

Ähnliche Themen

  1. Book of Ra Clone getestet - Wishing Cup von Rival
    Von Boni im Forum Online Spielautomaten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2017, 03:25
  2. Book of Ra Clone getestet - Eye of Ra von Playtech
    Von Boni im Forum Online Spielautomaten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.01.2017, 04:57
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.12.2016, 07:07
  4. LVbet Casino Novoline Spiele getestet, Book of Ra usw.
    Von Casinobonus im Forum Online Spielautomaten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2016, 22:10
  5. Die besten Slotsneustarts im November
    Von Casinonews im Forum Online Spielautomaten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2015, 23:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •