---
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Thema: Euro Palace Live Test

  1. #41
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    999

    Standard

    Ein derartiges Sitzung-Abbrechen nach guten Gewinnläufen schliesse ich mittlerweile fast schon kategorisch aus. Also um es mal überspitzt zu formulieren. Entscheidend sind da diverse unterschiedliche Faktoren jeweils, insofern möchte ich an dieser Stelle dazu auch kein abschliessendes "Generalurteil" bzw keine pauschale Aussage darüber äussern.

    Wenn der Zeitpunkt der Sitzungen relativ nah nach dem monatlichen Lohneingang ist, verzichte ich jedenfalls bewusst auf jegliche "Gewinnmitnahmen" oder Vorhaben nach hohen Hochkapitalisierungen einen Teil oder alles Gewonnene nicht wieder zu verspielen. Da ich mittlerweile stets vor den Spielsitzungen entweder klare Ziele oder garkeine bedenke, stellt dies auch keinerlei Problem dar.

    Komplett anders sieht es zB aus wenn die Finanzmittel ausgeschöpft sind. Dann kommt es auch schon mal vor dass ich aus 10 oder max. 25 CHF einen bis zu zweistelligen Betrag auszahlen lasse. Auch wenn dies zugegebenermassen sehr selten ist.

    Seit ich vor erfolgreichen Hochkapitalisierungen generell davon ausgehe, dass auch diese Hochkapitalisierungsergebnisse (falls effektiv entstanden) am Ende ohnehin wieder auf Totalverlustvrauslaufen werden, kann ich diese Art von Spielweisen auch überhauot erst vertreten.

  2. #42
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    6.516

    Standard

    Zitat Zitat von PAYSAFEMASTER Beitrag anzeigen
    Ein derartiges Sitzung-Abbrechen nach guten Gewinnläufen schliesse ich mittlerweile fast schon kategorisch aus. Also um es mal überspitzt zu formulieren.
    Es geht für mich mehr um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Gewinnergebnissen und der Vermeidung von 'Überhitzungs-Effekten'. Was nützt uns ein extremer Gewinnlauf, wenn zugleich sämtliche Sicherungen durchbrennen und die Sache dann insgesamt als nicht zählbares Schall-und Rauch-Ereignis endet?

  3. #43
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    999

    Standard

    Solch ein ausgewogenes Verhältnis anzustreben ist allgemein eigentlich schon zu befürworten.
    Eine nicht unähnliche Vorgehensweise hatte ich zu Beginn auch mal.gepflegt zu vollziehen. Klappte teilweise auch relativ erfolgreich. Beispielverläufe dessen:



    Irgendwann habe ich jedoch wiegesagt entschieden es gleich.von Anfang an sein zu lassen.

    Denn auch auf die extremste Gewinnsitzung folgt wie wir alle wissen eine extreme Verluststitzung. Man kann diese zwar dann abbrechen und am nächsten Tag einen neuen Versuch starten, aber auch dies ändert nichts an der Tatsache des unweigerlich eintretenden Gesamtergebnis (von -2,7% bzw -1,35%) auf Dauer. Aufgrund dieser Erkenntnis spiele ich nicht mit dem Ziel mein Kapital möglichst sicher nicht zu verlieren bzw zu gewinnen. Wenn dies mein Ziel wäre würde ich ganz einfach gar keine Glueckspiele spielen und statt den 99,xx% im Bestfall auf Dauer gleich meine 100% meines Geldes gewinnen.

    Gut, die Formulierung ist etwas überspitzt und resultiert vielleicht auch um über die eigene mangelnde Impulskontrolle hinwegzutäuschen und so, aber worauf ich hinaus will:

    Mir ist das Ganze mit dem "Gewinnziel" schon lange zu blöd geworden. Ich gehe lieber einer 100% Arbeitsstelle nach um mein Geld zu verdienen.
    Eine Testreihe verschiedener gewinnorientierten Lösungsansätze ist zwar für Roulette geplant, allerdings ausschliesslich mit Spielgeld. Erst nach entsprechenden Auswertungen und prüfbaren Echtgeldverläufen mit Maximaleinsätzen macht es überhaupt Sinn über das Ganze zu debattieren.

    Andere Casinospiele habe ich noch nie weiterführender verfolgt und habe es auch nicht vor.

    Wenn man beim Roulette die Einsaetze auf 1 Coups im Leben beschränkt, liegt mit der wahrscheinlichsten Chancenwahl sogar die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen bei 97,3% der möglichen Ergebnisse. Auch wenn dnit die Zerosteuer beglichen werden würde ist die prozentuale Wahrscheinlichkeit für das Ergebnis nicht anfechtbar.
    Geändert von PAYSAFEMASTER (16.06.2019 um 13:15 Uhr)

  4. #44
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    999

    Standard

    Bin ich richtig in der Annahme, dass von den Usern hier keiner jemals.ein abonusangebit genutzt und zur Auszahlung gebracht hat?
    Überlege mjr nachste Woche den unbegrenzten 150% Bonus zu nutzen, aber wird noch überdenkt erst.

Ähnliche Themen

  1. Europa Casino Live Test
    Von Casoni im Forum Online Casinos getestet
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.10.2015, 06:24
  2. EUCasino Live Test
    Von patrick star im Forum Online Casinos getestet
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 19:16
  3. Pamper Live Casino Test
    Von Casoni im Forum Online Casinos getestet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 15:29
  4. Golden Palace - Playtech - Test gestartet - ohne Bonus!
    Von CasinoGuy im Forum Online Casinos getestet
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 00:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •