---
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 168

Thema: DublinBet

  1. #101
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.533

    Standard

    Zitat Zitat von patrick star Beitrag anzeigen
    Image Hosted by www.Root-Space.eu
    Der Hammer war dann aber der Einsatz in der letzten Runde ! Hier hatte ich als Ante 20€ gesetzt, bekam 2 Asse und musste dann Splitten. Zum Glück überkaufte der Dealer sich, da ich mit keiner der beiden Hände auf 21 gekommen war. Die Wahrscheinlichkeit mit beiden Händen noch zu gewinnen war sehr gering !
    Da hast du ja ganz schön Schwein gehabt. Asse gegen die 10 der Bank splitten geht bei mir ziemlich oft schief. Das Blackjack mit Zufallsgenerator soll im DublinBet nur sehr wenig Bankvorteil haben bzw. mit Basisstrategie sogar einige Promille Pluserwartung für den Spieler.

  2. # ADS
    Circuit advertisement DublinBet
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    DublinBet DublinBet DublinBet DublinBet

    Realistisches Live Roulette mit echten Croupiers. Die Live Roulette Spieltische befinden sich in Spielbanken und können von dublinbet aus bespielt werden.

     

  3. #102
    Casino Tester Avatar von patrick star
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    981

    Standard

    ohja ! vorallem dann noch diese schlechten karten dazu gezogen !

  4. #103
    Casino Tester Avatar von patrick star
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    981

    Standard

    Zitat Zitat von Boni Beitrag anzeigen
    Das Blackjack mit Zufallsgenerator soll im DublinBet nur sehr wenig Bankvorteil haben bzw. mit Basisstrategie sogar einige Promille Pluserwartung für den Spieler.
    Ja hast recht, habs eben auch gesehen ! Würd mich mal intressieren wie hoch der spielervorteil is. Da kann man doch sicherlich was draus machen ?

  5. #104
    Casino Tester Avatar von patrick star
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    981

    Standard

    5. Spielsitzung Live Roulette:

    Hier der komplette Spielverlauf nach TVS Spiel. Diesmal gabs eine etwas längere und konzentriertere Session. Habe ständig Screenshots von der Permanenzanzeige gemacht, damit es für jeden nachvollziehbar ist. Die Zahlen bitte von unten nach oben lesen, die obere Zahl ist immer die neueste. Unten fängts an.

    Image Hosted by www.Root-Space.eu

    7-12, 13-18 | +2 (11)
    7-12, 13-18 | +4 (16)
    7-12, 13-18 | -1 (21)
    7-12, 13-18 | -1 (2)
    7-12, 13-18 | +8 (12)
    7-12, 13-18 | +2 (10)
    7-12, 13-18 | -2 (2)
    7-12, 13-18 | -2 (21)
    4-9, 10-15 | -1 (34)
    25-30, 31-36 | +2 (36)
    25-30, 31-36 | +2 (32)
    25-30, 31-36 | -1 (8)
    7-12, 13-18 | -1 (25)
    25-30, 31-36 | +2 (29)
    25-30, 31-36 | -1 (1)
    7-12 | -1 (30)
    7-12 | -1 (4)
    7-12 | -1 (4)
    1-6, 7-12 | -3 (18)
    1-6, 7-12, 13-18 | +6 (15)
    1-6, 7-12, 13-18 | +3 (16)
    [Handwechsel]
    1-6, 7-12, 13-18 | +3 (15)
    13-18 | -1 (30)
    13-18 | -1 (23)
    13-18 | -1 (1)
    13-18 | -1 (28)
    13-18 | -1 (5)
    13-18 | -1 (4)
    1-6 | +10 (2)
    1-6 | -0,5 (32)
    19-24, 25-30, 31-36 | +1,5 (22)


    Was haltet ihr von dem Spiel ?

    Leider wird bei der Wettvergangenheit irgendwie nicht der Kontonstand angezeigt. Glaube aber ich hatte mit dieser sitzung 20€ Plus gemacht. Müsste ich nochmal irgendwie nachrechnen.

  6. #105
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.533

    Standard

    1.Spieltag (Casinotest 2011), Live Roulette

    Fortsetzung mit €170 Guthaben auf dem Spielerkonto.

    Permanenzvorlauf am Roulette-Tisch 2:
    6, 25, 4, 6, 0, 33, 9, 10, 2 und 13

    Das sah nach einem brauchbaren Pair-Trend aus oder einer Wechseltendenz Pair/Impair (Pair = gerade Zahlen, Impair = ungerade Zahlen) mit Satzsignal auf Pair. Habe deshalb gleich mal 10 Euro auf Pair gesetzt.

    DublinBet

    Es kam die 20. Eine gerade Zahl bzw. eine der 18 Pair-Zahlen beim Roulette. Der Spieleinsatz von €10 verdoppelte sich somit und das Spielguthaben erhöhte sich um +10 auf 180 Euro.

    In der nächsten Runde spekulierte ich auf einen Rücksprung auf die Manque-Seite, weil die Zahlen 1-18 scheinbar dominierten und die Gegenchance Passe (19-36) im aktuellen Permanenzvorlauf nur vereinzelt auftraten. Ich setzte jeweils nur €1 auf die 6er-Transversalen 1-6; 9-12 und 13-18 und konnte dadurch das eigentlich geforderte Minimum €10 auf Manque um 7 Euro unterschreiten. Die Einfache Chance wurde trotzdem so bespielt, als wäre direkt auf das 1-18 Chancenfeld gesetzt worden. Es erschien die 19, so dass der Einsatz verloren ging.

    Zahlenvorlauf jetzt 6, 25, 4, 6, 0, 33, 9, 10, 2, 13, 20 und 19.

    Daraus ergaben sich gleich drei EC-Satzsignale: Pair, Schwarz und 1-18. Alle drei Einfachen Chancen dominierten kurzfristig.

    Ich setzte €10 auf Schwarz, €10 auf Pair und €6 auf 1-18 (Minimum-Unterschreitung durch Einsatz von je €2 auf die vorderen drei 6er-Transversalen).

    DublinBet DublinBet

    Der Croupier am Roulettetisch 2 warf die Zahl 16. Ergebnis: -10 auf Schwarz. +10 auf Pair und +6 auf Manque (1-18). Insgesamt also +6 Euro in diesem Coup.

    Nachsatz auf Schwarz war dann eigentlich fällig, aber das hohe Minimum von €10 ließ mich zögern. Einsatz €3 oder €4 wäre okay gewesen. Schade, es erschien die schwarze Zahl 33.

    Einen Satz wollte ich noch machen. Pair und 1-18 waren satzreif. Wegen der Möglichkeit des reduzierten Minimums fiel die Wahl auf 1-18 mit jeweils 1 Euro Einsatz auf die Transversalen 1-6, 7-12 und 13-18. Es erschien die 6, so dass es noch mal ein Plusergebnis gab. Insgesamt wurden 16 Euro in vier Satzcoups gewonnen.


    Spielverlauf (Screenshot von der original Datenbank)

    DublinBet

  7. #106
    Gambler Avatar von gagamel
    Registriert seit
    08.02.2012
    Beiträge
    6

    Standard Eindruck vom live Blackjack

    Hallo zusammen,

    bin neu hier und möchte euch meine Eindrücke vom Live Blackjack nicht vorenthalten. Habe 300 Euro per Kreditkarte ohne Bonus eingezahlt und los gings.
    Ich spiele Basisstrategie und Labouchere Progression 1-2-3-4. 1= 1 Euro.
    Lange Rede, kurzer Sinn:
    von 300 direkt runter auf 190, Pause.
    am nächsten Tag runter auf 160, wieder Pause
    gestern von 160 auf 660, 4 Stunden Spielzeit, alles getroffen, was nur treffbar war. High war 700 low war 80.
    Insgesammt finde ich das Casino sehr gut, werde nun sehen, wie es weiterläuft.
    In den meisten Casinos ist es ja eher umgekehrt, zumindest bei mir.
    Erst gewinnt man und plötzlich ist es wie verhext und der Dealer erscheint dir wie ein Hexer und ...Bankrott.
    Hier hatte ich seit langem wieder mal das Gefühl, es geht wie in einer echten Spielbank zu. Dieses Gefühl hatte ich in der Vergangenheit bei so mancher Software nicht. Aber kann natürlich Einbildung sein.
    Bin nun gespannt, wie es sich im DublinBet weiterentwickelt. Wenn gewünscht, poste ich es hier gerne.

    Gruss Sascha

  8. #107
    Gambler Avatar von gagamel
    Registriert seit
    08.02.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    Bin jetzt bei 800. Harter Kampf, habe fast 3 Stunden gebraucht. High war 845. Dann keine Chance mehr, runter auf 800 und Ende. Bin aber immer noch begeistert von DublinBet. Mal schauen, wie es weiter läuft.
    Gruss Sascha

  9. #108
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.533

    Standard

    Zitat Zitat von gagamel Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    bin neu hier und möchte euch meine Eindrücke vom Live Blackjack nicht vorenthalten.
    Hallo Sascha, gute Idee!

    Ich spiele Basisstrategie und Labouchere Progression 1-2-3-4. 1= 1 Euro.
    Die Progression ist okay, so lange man in den unteren Stufen bleibt. Auch in den Live Casinos sind ab und zu mal richtig heftige Minusstrecken möglich.

    von 300 direkt runter auf 190, Pause.
    am nächsten Tag runter auf 160, wieder Pause
    So kann das längere Zeit funktionieren. Besser so, als ziellos und zeitlos zu viel in einer Spielsitzung zu riskieren.

    In den meisten Casinos ist es ja eher umgekehrt, zumindest bei mir.
    Erst gewinnt man und plötzlich ist es wie verhext und der Dealer erscheint dir wie ein Hexer und ...Bankrott.
    Auf Dauer verlieren die meisten Spieler auch in den Live Casinos. Das gehört zum Spiel. Traue niemandem, der dir sagt, du kannst nur in diesem einen Casino gewinnen oder du kannst mit System X nur im Casino Y gewinnen. Ich habe in den meisten Live Casinos gute Spielergebnisse und ein gutes Gefühl, dass es fair abläuft.

    Bin nun gespannt, wie es sich im DublinBet weiterentwickelt. Wenn gewünscht, poste ich es hier gerne.
    Je mehr verschiedene Praxiserfahrungen, desto besser.

    Zitat Zitat von gagamel Beitrag anzeigen
    Bin jetzt bei 800. Harter Kampf, habe fast 3 Stunden gebraucht. High war 845. Dann keine Chance mehr, runter auf 800 und Ende. Bin aber immer noch begeistert von DublinBet.
    Ich würde an deiner Stelle schon mal was raus nehmen. Vielleicht 400 Euro. Dann kann insgesamt nichts mehr anbrennen.

  10. #109
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.561

    Standard

    Ich habe jetzt den ganzen Artikel gelesen und das hört sich doch gut an. Vielleicht melde ich mich auch einmal bei diesem Casino an und wage mein Glück.

  11. #110
    Gambler Avatar von gagamel
    Registriert seit
    08.02.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo
    bin jetzt bei Euro 950, Spielzeit fast 4 Stunden. Würde gerne meine Statistik reinstellen, weiss nur nicht, wie.
    Beginn bei 800, Maximalverlust bis stop 39. low 790 high 956, maximum bet 20. min bet 5. wenn im plus nur min gesetzt, ab 2 verlusten laboucher 1234.
    und jetzt busted, weil ich den hals nicht voll genug bekommen habe.
    Also alles wie immer, nur diesmal bin ich mir bewusst, dass es meine schuld ist. naja, vielleicht kapiere ich es mal. aber mehr als 1000 euro habe ich gottseidank in meiner karriere noch nicht verspielt. spiele vielleicht wieder in ein paar monaten oder jahre nicht, mal sehen.
    Gruss Sascha
    Geändert von gagamel (09.02.2012 um 22:53 Uhr)

  12. #111
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.533

    Standard

    Zitat Zitat von gagamel Beitrag anzeigen
    Hallo
    bin jetzt bei Euro 950, Spielzeit fast 4 Stunden. Würde gerne meine Statistik reinstellen, weiss nur nicht, wie.
    Hallo Sascha,
    folgendermaßen funktioniert es mit der Statistik:

    - zuerst MEIN KONTO aufrufen
    - dann BERICHTE & AUSZÜGE
    - danach 'Spielverlauf anzeigen'
    - Datum auswählen, an dem gespielt wurde
    - Spieltag-Link anklicken
    - oben rechts auf das Excel Symbol klicken (Download as Excel File)
    - die Excel-Datei auf dem PC speichern
    - Datei am besten per Mail an mich senden und ich stelle die Daten hier ins Thema

  13. #112
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.533

    Standard

    Info von dublinbet:

    Zitat aus dem Mail-Rundschreiben:

    Auszahlungen zu MasterCard jetzt (wieder) möglich

    Die Zeit ist gekommen… Sie können nun von Ihrem dublinbet.com Konto aus auf Ihre MasterCard/Maestro Card auszahlen lassen.

    Bis jetzt war es uns aufgrund Beschränkungen die MasterCard auf elektronischen Spielseiten hat, nicht möglich Ihnen zu erlauben auf Ihre MasterCards und Maestro Cards auszahlen zu lassen.

    Nun erlauben uns die neuesten Veränderungen an die Richtlinien von MasterCard/ Maestro Card, eine der ersten Spielseiten zu werden, die es zulässt Auszahlungen an MasterCard/ Maestro Card zu machen.

    Dies bedeutet also, dass Sie keine alternative Methode nutzen müssen um Auszahlungen zu machen und Sie können nun direkt auf die MasterCard/Maestro Card auszahlen lassen, mit der sie auch eingezahlt haben – nur ein weiterer Weg um Dinge für Sie einfacher zu machen.

    Vergessen Sie nicht sich weitere verfügbare Zahlungsmethoden inklusive elektronische Geldbörsen wie Skrill und Neteller, mit denen Sie sogar noch sicherer und schneller an Ihr Geld kommen, anzuschauen.

  14. #113
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.533

    Standard

    Vertrauen ist gut, live ist besser.

    Spielsituation von heute (Fitzwilliam Card Club), kurz vor 5 Uhr:

    DublinBet

    DublinBet

  15. #114
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.533

    Standard

    Spielsituation von eben (vor ein paar Minuten):

    Dublinbet Expo Casino, Multi-Roulette:

    DublinBet

    DublinBet

    DublinBet


    Kein Funmodus, kein Animationsmodus, echtes Cashgame mit Verlustrisiko, so wie bei allen bisherigen Casinotests.

    Fast alle Spielverläufe von €1100nochwas bis Verdoppelung auf Video. Teilweise auch Live-Baccarat gespielt, sowie Live Roulette bei Dragonara und Ha-Tien Cambodia. Alles von Dublinbet aus spielbar. Werde daraus mal bei Gelegenheit den Plus/Minus-Verlauf erstellen.

  16. #115
    Gambler Avatar von onlinegambler99
    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    2.667

    Standard

    kann man nach der einzahlung den bonus entfernen?

  17. #116
    Gambler Avatar von onlinegambler99
    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    2.667

    Standard

    eingezahlt wurden bei dublin bet 30€
    25€ vom forum und 5€ von mir

    man muß schon sagen so ein online casino habe ich noch nicht gesehen die auswahl ist groß und das hauptmenü und lobbys sind schon krass und laden zum spielen ein.
    ich habe mich aber für das erste mit ein paar runden roulette begnügt also was heißt vorerst es wird eigentlich nur roulette gespielt das guthaben reicht nicht aus um sprünge wie bingo oder sonstige exotische games zu spielen wobei ich mir eh beim roulette die meiste edge gebe als da jetzt es beim casino war es zu versuchen


  18. #117
    Gambler Avatar von onlinegambler99
    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    2.667

    Standard

    heute ging es auch schon weiter und spielte doch ca.30nin,der grund war einfach ich will kohle jedenfalls macht mir das roulette spielen wieder fun was über jahre halt nicht gegeben war die software von microgaming tut aber auch viel dazu bei und erinnert mich an alte boss media zeiten,zwar sitzt man nicht mehr so mit den anderen zockern am tisch und muß sich das gejammer im chat reinziehen aber ich glaube da skaum jemand spielt nur um sich den chat in einem online casino zu geben.

    bisher läuft es gut und es ging von 30€ auf 57€ womit der einsatzbetrag fast verdoppelt ist,das spielen mit der testkohle fällt mir aber derzeit auch leicht ich muß zugeben das ich glaube nicht selber 30€-50€ derzeit einzahlen würde den die casino welt ist schon eine komische sache so wirklich weis man nie was passiert und das ist auch das sichwort,den in den runden heute ging es heiß zur sache was das heißt kann man sich ja denken,ich glaube das ich heute dann auch nurnoch poker spielen werde zur berühigung mal sehen ob sich ein paar tische finden lassen

    in de rnächstenc asino session wird mal in da slive casino gekuckt.

  19. #118
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.561

    Standard

    Ich habe jetzt auch mal 30€ bei Dublinbet eingezahlt. Ich möchte damit vor allem die vier Live Casinos dort testen.

  20. #119
    Casino Tester Avatar von Masterplan
    Registriert seit
    19.11.2008
    Beiträge
    3.546

    Standard

    Es sind 5 Live Dealers.

    Fitzwulliam
    Ezugi
    Microgaming
    Evolution
    VIG

    Ich werden jetzt keine 30€ einzahlen.

  21. #120
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.533

    Standard

    Zitat Zitat von onlinegambler99 Beitrag anzeigen
    in de rnächstenc asino session wird mal in da slive casino gekuckt.
    Läuft doch gut bisher. Live Test wäre aber wichtiger, z.B. Fitzwilliam Low Limit Roulette oder Baccarat Low Limit. Da kannst du sogar die Martingale mit Micro-Limits spielen: 0,10 / 0,20 / 0,40 / 0,80 / 1,60 / 3,20. Wenn €2 oder €3 gewonnen wurden mit 0,20 statt 0,10 anfangen. Später noch höher anfangen. Bei Minusergebnis in der sechsten Stufe wieder ganz von vorn, also nicht weiter verdoppeln. Auf Player oder Banker setzen. Spielt sich wie Schwarz oder Rot beim Roulette. Irgendwelche Regeln braucht man nicht zu erlernen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •