---
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Evolution übernimmt DigiWheel für €1 Million

  1. #1
    News Editor Avatar von Shinobi
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    3.148

    Standard Evolution übernimmt DigiWheel für €1 Million

    Der Live-Dealer-Anbieter Evolution hat zugestimmt, den Entwickler von Spinning Gaming Wheels DigiWheel für 1 Million Euro zu übernehmen. Dadurch würde Evolution sein iGaming-Portfolio stärken, indem die digitale Technologie von DigiWheel ins Angebot an Online-Live-Casino-Spielen und Spielshows integriert wird, zu denen eine Reihe von radbasierten Spielen gehört.

    DigiWheel soll als eigenständige Marke innerhalb der Evolution Group weiter bestehen. Als Ergänzung zu NetEnt, Red Tiger, Ezugi und Big Time Gaming operieren. Wie viel Evolution konkret für DigiWheel zahlt, hängt von den Ergebnissen des aktuellen Geschäftsjahres ab. Jedoch soll es nicht weiter genannte Abschlussbedingungen geben. Wenn alles nach Plan läuft, gilt die Übernahme noch vor Jahresende als abgeschlossen.

    Martin Carlesund, CEO der Evolution Group, kommentierte wie folgt: „Wir sind immer auf der Suche nach interessanter Technologie und waren beeindruckt von der Entwicklung von DigiWheel. Wir hatten Erfolge mit Wheel-Games und sind natürlich bestrebt, die immersivsten und aufregendsten Spielerlebnisse zu schaffen, die es im Online Casino gibt.“

    John Purcell, CEO von DigiWheel, fügte hinzu: „Diese Ankündigung erfüllt uns alle bei DigiWheel sehr. Seit fast neun Jahren hat unser Team unermüdlich daran gearbeitet, ein herausragendes Produkt zu entwickeln, das eine einzigartige, digitale Gaming-Innovation darstellt.“

    Im Juli gab Evolution bekannt, dass sich der Betriebsumsatz und der Gewinn in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2021 mehr als verdoppelt haben. Hauptsächlich aufgrund der Auswirkungen der Übernahme von NetEnt Ende letzten Jahres.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Realistisches Live Roulette mit echten Croupiers. Die Live Roulette Spieltische befinden sich in Spielbanken und können von dublinbet aus bespielt werden.

     

  3. #2
    Casinospieler Avatar von Harry_
    Registriert seit
    29.07.2021
    Beiträge
    123

    Standard

    Jetzt musste ich doch tatsächlich googeln, was hinter DigiWheel steckt. Die scheinen bislang vor allem in stationären Spielbanken aktiv zu sein. Sie bieten aber ebenso Apps an, sind also auch digital aufgestellt. Doch Evolution hat bereits seine eigenen Glücksräder und die laufen scheinbar gut. Warum dann die Übernahme von DigiWheel? Ich vermute, sie wollten den aufstrebenden Anbieter nicht an die Konkurrenz verlieren. Eine Million Euro sind in der Branche doch ein Klacks. Bevor DigiWheel deutlich höher bewertet wird.

  4. #3
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    CH
    Beiträge
    2.013

    Standard

    unser Team unermüdlich daran gearbeitet, ein herausragendes Produkt zu entwickeln, das eine einzigartige, digitale Gaming-Innovation darstellt.“
    Dies erinnert mich an den Sportkommentator bei irgend einem WM Finale wars glaub: "Mannschaft 1 will dieses Spiel heute unbedingt gewinnen!"


    Mich würde eher Wunder nehmen wie der vertragliche Inhalt zwischen den Casinos und Evolution im Detail so aussieht. Also wer da wieviel wann und für was bezahlt.
    Geändert von PAYSAFEMASTER (10.09.2021 um 20:20 Uhr)

  5. #4
    Casinospieler Avatar von Emulator
    Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    454

    Standard

    In dieser Hinsicht würde mich schon der weitere Verlauf von Playtech interessieren.

    Abgesehen davon, dass Playtech schon lange keine ernstzunehmende Konkurrenz mehr für den Platzhirsch Evolution darstellt, hat Playtech noch das Glück in Casinos vertreten zu sein, die insbesondere den englischsprachigen Markt(UK) ansprechen, wie z.B. William Hill, Ladbrokes, Betfair u.s.w

    Bei anderen Casinos ist Playtech nur noch sehr selten anzutreffen und für dt. Spieler sind z.B. die Live-Tische auch nicht mehr abrufbar(evtl. über VPN möglich, getestet habe ich das jedoch nicht).

  6. #5
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.590

    Standard

    Zitat Zitat von Emulator Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon, dass Playtech schon lange keine ernstzunehmende Konkurrenz mehr für den Platzhirsch Evolution darstellt
    Siehe Börse. Der Playtech Aktienkurs hat sich halbiert seit der Erwähnung vor 5 Jahren im Thema Unverlierbares System. Der Aktienkurs von Evolution ist 28x höher als vor 5 Jahren (zum genannten Zeitpunkt). Ende April waren es 3200% Zuwachs als Spitzenwert. Durch die zwischenzeitlichen Aktiensplits (sogar 1:5) lässt sich das nur über langfristige Charts vergleichen. Diese harten Fakten sprechen für sich. Allerdings hat Playtech auch einige Live-Spiele neu entwickelt und nicht nur von Evolution abgekupfert und das Gesamtangebot ist nicht so viel schlechter, als dass es so extrem schlecht bewertet sein müsste. Vielleicht spielt das verlorene Vertrauen bezüglich der vielen herunter gewirtschafteten Playtech-Brands eine gewisse Rolle.

Ähnliche Themen

  1. Casumo übernimmt CasinoSecret
    Von Shinobi im Forum Online Casino News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2020, 11:02
  2. Evolution Gaming übernimmt Ezugi
    Von Casinonews im Forum Online Casino News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.11.2018, 07:07
  3. DraftKings übernimmt TransferKings in UK
    Von Shinobi im Forum Online Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2016, 15:32
  4. PartyGaming übernimmt Gamebookers
    Von Casoni im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 18:12
  5. Betonusa AG übernimmt TruePoker
    Von Casinonews im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 15:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •