---
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Playtech verkauft Finalto für $210 Millionen

  1. #1
    News Editor Avatar von Shinobi
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    3.056

    Standard Playtech verkauft Finalto für $210 Millionen

    Playtech hat den Verkauf seines Finanzhandelsgeschäfts Finalto einem Bericht für den Zeitraum vom 1. Januar bis 30. April 2021 angekündigt. Die Gruppe hat eine Vereinbarung über den Verkauf von Finalto an ein Konsortium beschlossen. Dieses wird von der Barinboim Group geleitet. Unterstützung erhält die Gruppe bei diesem Deal von Leumi Partners Limited sowie der Menora Mivtachim Insurance Limited. Ebenso hat sich das Finalto-Management bereits einverstanden erklärt.

    Das Angebot beträgt bis zu 210 Millionen US-Dollar. Dabei soll Playtech zunächst 185 Millionen direkt erhalten und den Rest in zwei Teilbeträgen, sobald bestimmte Kriterien erfüllt sind. Finalto hat über 600 Kunden aus mehr als 80 Ländern, darunter Einzelhandelsmakler, Banken, Hedgefonds, professionelle Händler, Vermögensverwalter und mehr. Die Transaktion wird voraussichtlich im vierten Quartal 2021 abgeschlossen sein.

    Playtech hob die Stärke seines Online-Geschäfts in den ersten vier Monaten des Jahres 2021 hervor. Wobei der Fortschritt in den USA ein Schlüsselelement für diese Fortschritte war. Besonders der Deal mit Greenwood ermöglichte eine Expansion in mehreren US-Bundesstaaten. Playtech kündigte auch Pläne zum Bau eines Live Casino Studios in Michigan an. Weitere sollen in New Jersey und Pennsylvania folgen.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Realistisches Live Roulette mit echten Croupiers. Die Live Roulette Spieltische befinden sich in Spielbanken und können von dublinbet aus bespielt werden.

     

  3. #2
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.437

    Standard

    Ich habe schon ewig nicht mehr in einem Playtech Casino gespielt. Es liest sich aber so, dass der Service von Finalto nicht für den Glücksspielbereich genutzt wurde, oder irre ich mich da?

  4. #3
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    7.415

    Standard

    Zitat Zitat von WinningJack Beitrag anzeigen
    Ich habe schon ewig nicht mehr in einem Playtech Casino gespielt. Es liest sich aber so, dass der Service von Finalto nicht für den Glücksspielbereich genutzt wurde, oder irre ich mich da?
    Playtech hat umgestellt von damals nur eigenen Brands mit ausschließlich eigenen Playtech-Spielen. Jetzt geht es mehr darum, die eigenen Spiele bei anderen Casinos mit zu integrieren. Vorbild Evolution, wie es aussieht. Finalto war für Finanzdienstleistungen bei Playtech zuständig. Wurde in dieser Form nicht mehr gebraucht und deshalb verkauft. Jetzt mit Schwerpunkt Börse und ähnliches.

  5. #4
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.437

    Standard

    Dann besitzt Playtech jetzt keinen eigenen Anbieter mehr für Zahlungsabwicklungen?

Ähnliche Themen

  1. Bitcoin: SatoshiDice für 11,5 Millionen verkauft
    Von Shinobi im Forum Online Casino News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2013, 07:31
  2. Ash Gaming verkauft an Playtech
    Von Shinobi im Forum Online Casino News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 12:06
  3. poker.org verkauft
    Von madhead im Forum Online Casino News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 13:56
  4. Dikshit verkauft
    Von banana im Forum Online Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 12:41
  5. Dikshit verkauft
    Von LittleSam im Forum Online Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 22:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •