---
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Playtech & 888 handeln neuen Deal aus

  1. #1
    News Editor Avatar von Shinobi
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    3.022

    Standard Playtech & 888 handeln neuen Deal aus

    Playtech hat mit 888 eine neue Content-Partnerschaft vereinbart, welche dem Betreiber ein maßgeschneidertes Live-Casino-Angebot bereitstellt. Im Rahmen der Vereinbarung wird das 888casino eine Reihe von Live-Casino- und RNG-Spielen des Anbieters auf seiner Plattform hosten.

    Darüber hinaus wird Playtech im Rahmen der Partnerschaft ein maßgeschneidertes 888-Markenstudio in seiner Live-Casino-Produktionsstätte im lettischen Riga veranstalten. Das Studio von 888 bietet eine Reihe von Live-Casinospielen und exklusiven Inhalten durch Playtech, einschließlich Live Slots.

    Edo Haitin, Geschäftsführer für die Live Casinos bei Playtech, erklärte, „wie wichtig ein unterhaltungsorientiertes Erlebnis für den modernen Spieler“ ist. Daher investiere sein Unternehmen derzeit so viel in die Live Casinos. „Unsere Partnerschaft kommt zu einer Zeit, in der wir mehr neue Spiele und Varianten als je zuvor auf den Markt bringen“, so Haitin. „Wir freuen uns sehr, mit einem Marktführer wie 888 zusammenzuarbeiten, um seinen Spielern ein aufregendes, innovatives Live- und RNG-Angebot zu bieten.“

    Playtech hat in seinen jüngsten Finanzberichten ermutigend über das potenzielle Wachstum der Live-Casino-Branche gesprochen. In den Ergebnissen des ersten Halbjahres 2020 beschrieb es eine "erhebliche Dynamik“. Was unter anderem auf neue Kunden wie BetConstruct und Svenska Spel zurückzuführen sei.

    Guy Cohen, Senior Vice President und B2C-Leiter bei 888, sagte: „Bei 888 suchen wir ständig nach Partnerschaften, die unser Produktangebot stärken, und ich glaube, dass Playtechs Live-Casino- und RNG-Inhalte genau das tun werden.“

    Wann genau die Implementierung stattfinden wird, ist unbekannt. Ebenso wurde nicht mitgeteilt, in welchen Regionen die Spieler jene Playtech-Inhalte nutzen können.

  2. # ADS
    Circuit advertisement Playtech & 888 handeln neuen Deal aus
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Playtech & 888 handeln neuen Deal aus Playtech & 888 handeln neuen Deal aus Playtech & 888 handeln neuen Deal aus Playtech & 888 handeln neuen Deal aus

    Realistisches Live Roulette mit echten Croupiers. Die Live Roulette Spieltische befinden sich in Spielbanken und können von dublinbet aus bespielt werden.

     

  3. #2
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.380

    Standard

    Ich spiele nur selten im Live Casino. Wie sollen die im neuen deutschen Staatsvertrag geregelt werden? Anders gefragt, können sich auch wir deutschen Spieler über solche Kooperationen freuen?

  4. #3
    Casinospieler Avatar von Emulator
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    368

    Standard

    Eine solche Kooperation gibt es bereits zwischen Entain plc(ehemals GVC Holdings) und Playtech.
    Dort gibt es den Buffalo Live Slot, sofern man einen Live-Slot als "Live-Casino" bezeichnen möchte. Als Spieler aus Schleswig-Holstein ist mir der Zugriff auf das Casino-Angebot der GVC Holdings leider untersagt, daher kann ich auch nicht viel über diesen Slot sagen, nur soviel, dass er gemäß den Richtlinien natürlich sehr langsam abläuft und der maximale Einsatz auf 1 EUR begrenzt ist.

    Wenn ich den zukünftigen Glücksspielstaatsvertrag als Grundlage nehme, so sehe ich, zumindest für dieses Jahr, noch überhaupt kein Angebot für ein Live-Casino, von einer Kooperation mit Evolution/Playtech ganz zu schweigen.
    Was in der Zukunft passieren wird ist ungewiss, aber meiner Meinung nach wird das Angebot niemals so gut sein, wie es unter einer MGA/Isle of Man Regulierung war.

  5. #4
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.380

    Standard

    Zitat Zitat von Emulator Beitrag anzeigen
    Eine solche Kooperation gibt es bereits zwischen Entain plc(ehemals GVC Holdings) und Playtech.
    Dort gibt es den Buffalo Live Slot, sofern man einen Live-Slot als "Live-Casino" bezeichnen möchte. Als Spieler aus Schleswig-Holstein ist mir der Zugriff auf das Casino-Angebot der GVC Holdings leider untersagt, daher kann ich auch nicht viel über diesen Slot sagen, nur soviel, dass er gemäß den Richtlinien natürlich sehr langsam abläuft und der maximale Einsatz auf 1 EUR begrenzt ist.

    Wenn ich den zukünftigen Glücksspielstaatsvertrag als Grundlage nehme, so sehe ich, zumindest für dieses Jahr, noch überhaupt kein Angebot für ein Live-Casino, von einer Kooperation mit Evolution/Playtech ganz zu schweigen.
    Was in der Zukunft passieren wird ist ungewiss, aber meiner Meinung nach wird das Angebot niemals so gut sein, wie es unter einer MGA/Isle of Man Regulierung war.
    Wie groß ist für dich eigentlich das aktuelle Spielangebot aus Schleswig-Holstein heraus. Bzw. die Anzahl der verfügbaren Casinos? Werden auch die Suchergebnisse für dich entsprechend beschnitten? Spielt Google da der deutschen Regierung in die Karten? Ich fürchte, dass wird bald für ganz Deutschland so kommen.

  6. #5
    Casinospieler Avatar von Emulator
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    368

    Standard

    Zitat Zitat von WinningJack Beitrag anzeigen
    Wie groß ist für dich eigentlich das aktuelle Spielangebot aus Schleswig-Holstein heraus. Bzw. die Anzahl der verfügbaren Casinos? Werden auch die Suchergebnisse für dich entsprechend beschnitten? Spielt Google da der deutschen Regierung in die Karten? Ich fürchte,d ass wird bald für ganz Deutschland so kommen.
    Suchergebnisse werden bei Google nicht beschnitte, das wäre mir tatsächlich neu.

    Bei vielen Casinos, wie z.B. DrueckGlueck oder LeoVegas wird man automatisch auf die entsprechende SH-Seite weitergeleitet.


    Bei Bwin.de darf ich mich inzwischen sogar als Spieler aus Schleswig-Holstein registrieren, aber das Casino-Angebot ist nach wie vor gesperrt. Um das nutzen zu dürfen, muss ich auf der SH-Seite spielen und dort findet man folgendes Angebot:


    Diese lächerliche Auswahl dürfte erklären, weshalb ich nachweislich kein Freund der SH-Regulierung. Es ist ja nicht nur so, dass es keine Tischspiele gibt, es gibt ja nicht einmal vernünftige Slots.
    Dann gibt es auch einige Casinos, bei denen zwar keine SH-Version vorhanden ist, man aber trotzdem von der maltesischen Seite ausgeschlossen wird.

    Kurz gesagt, die tatsächliche Auswahl für Spieler aus SH ist sehr gering. Es gibt zwar noch ein paar Anbieter, bei denen man vernünftig spielen kann(ohne Übergangsregelung, trotz Wohnsitz SH), aber die Auswahl wird immer geringer.
    Mal sehen was im Sommer passieren wird. Man hat sich ja leider am Vorreiter SH orientiert, anstatt die Schweiz als Vorbild zu nehmen.

  7. #6
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.380

    Standard

    Das letzte Bild zeigt 10 verfügbare Slots. Das sind alle bei bwin? Da ich nicht in Schleswig-Holstein wohne, ging mich deren Alleingang nichts an. Doch hörte man in den großen Medien nichts Negatives darüber. Positiv sieht das aber auch nicht aus. Zwei Handvoll Slots, keine Tische und es dann noch als "Casino" im Menü bezeichnen. Eine Frechheit. Hoffentlich nehmen sich das die anderen 15 Länder nicht zum Vorbild. Ansonsten Gute Nacht!

  8. #7
    Casinospieler Avatar von Emulator
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    368

    Standard

    Zitat Zitat von WinningJack Beitrag anzeigen
    Doch hörte man in den großen Medien nichts Negatives darüber.
    Das ist nicht ungewöhnlich. In den großen Medien hört man ja auch nichts negatives gegenüber dem staatlichen Glücksspiel(Lotto). Insofern ist es verständlich, dass man eine "deutsche" Lizenz hochjubelt. Wenn man schon nicht konkurrieren kann, dann muss man wenigstens die Konkurrenz schlecht aussehen lassen(Beispiel: Lottoland. "Gefährliche Schwarzlotterie, die keine Gewinne auszahlt") oder natürlich das eigene Glücksspielmonopol mit Kanalisierungsauftrag und Jugendschutz rechtfertigen und somit wieder ins positive Licht rücken.
    Geändert von Emulator (02.03.2021 um 11:03 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Playtech startet mit Fire Blaze Series & vier neuen Jackpots
    Von Shinobi im Forum Online Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2019, 09:39
  2. Deal or No Deal-Slot mit 155.701 Dollar geknackt
    Von Casinonews im Forum Online Spielautomaten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2016, 09:04
  3. Playtech sucht nach neuen Einkommensquellen
    Von Shinobi im Forum Online Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 12:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •