---
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Fördern Verbote das illegale Glücksspiel?

  1. #1
    News Editor Avatar von Shinobi
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    2.742

    Standard Fördern Verbote das illegale Glücksspiel?

    Rückblickend auf 2014 müssen wir leider feststellen, dass die Auflagen im Bereich des Glücksspiels stark zugenommen haben. Dass die Regeln dabei fast immer von Politikern entworfen wurden, die jenseits der Materie handelten, ist leider ein fader Beigeschmack. Doch die Auswirkungen sind da und werfen die Frage auf, ob die zahlreichen Einschränkungen und Verbote am Ende ihr Ziel verfehlen oder sogar das illegale Glücksspiel fördern?

    Fangen wir bei den Spielhallen an, denen man mit Mindestabstand und weniger Geräten zu Leibe rückte. Manche Betreiber sahen sich gezwungen zu schließen, andere wandelten ihren Betrieb in Casino Cafés um. Schlussendlich wurden die Automaten vielerorts verdrängt und neue Spielhallen-Konzessionen so gut wie nie erteilt. Obwohl Bund, Land und Kommunen immer gut an ihnen mitverdienten.

    Online wurde die Debatte in 2014 auf zwei Probleme konzentriert. Zum einen kam es immer noch nicht zur Vergabe der 20 geplanten Lizenzen für Online Sportwetten in Deutschland. Zum anderen fordern einige Politiker die totale Überwachung der Finanzströme, um etwaige Verbindungen zu Glücksspielanbietern zu unterbinden. (Financial Blocking)

    Viel Wirkung zeigten diese Maßnahmen bislang nicht, aber Verunsicherung macht sich unter den Spielern breit. Und wenn die Spielhalle um die Ecke schließen musste, dann war der Weg in die Hinterzimmer oder ins Internet nicht weit entfernt. Wie sehen das unsere Forenleser? Wurden die angepeilten Ziele erreicht oder am Ende das Problem mit dem illegalen Glücksspiel sogar noch verstärkt?

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    €10 gratis + €50 extra

     

  3. #2
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    6.513

    Standard

    Zitat Zitat von Shinobi Beitrag anzeigen
    Wurden die angepeilten Ziele erreicht oder am Ende das Problem mit dem illegalen Glücksspiel sogar noch verstärkt?
    Das illegale Glücksspiel wird an Bedeutung zunehmen, je mehr es offiziell bekämpft wird. Meiner Meinung nach wäre die bessere Lösung, wenn die großen deutschen Spielbanken (z.B. Baden-Baden, Wiesbaden, Berlin, Dortmund, Duisburg, Hamburg, Bad Wiessee usw. ) selbst ganz legal Online-Roulette und auch andere Live-Spiele anbieten dürften und die Besteuerung so marktgerecht gering wäre, dass auch Werbung in den Medien und auch in Foren usw. finanzierbar wäre. Das Konzept wäre kaum zu toppen, weil die Spieler jederzeit online oder direkt vor Ort spielen könnten. Zweifel an der Seriösität der Casinos wären ziemlich unsinnig, weil der korrekte Ablauf der Zahlenfolgen (beim Live Roulette) oder der gespielten Karten (beim Live-Blackjack oder Live-Baccarat) zu jeder Zeit durch eigene Kontrolle direkt vor Ort möglich wäre. Ähnliches ist in Dublin (bei Dublinbet) oder einigen anderen Livevasinos möglich (z.B. Portomaso Casino), aber der Aufwand ist durch Reisen ins Ausland schon um einiges höher.

    Das Glücksspiel sollte nicht bekämpft oder eingeschränkt werden, sondern besser reguliert und an das heutige Zeitalter (Onlinespiel) angepasst werden. Der Spieltrieb lässt sich nicht durch Gesetze und Verordnungen aus der Welt schaffen. Mit einer zeitgemäßen Regulierung lässt sich das so steuern, dass die traditionellen Spielbanken eine Chance bekommen, im Internetbereich wettbewerbsfähig zu werden.

  4. #3
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    3.849

    Standard

    Sehe ich genauso, denn wer jetzt schon gerne spielt oder gar süchtig zockt, der wird es auch weiterhin wollen. Schließt der örtliche Getränkemarkt hört der Alkoholiker auch nicht von heute auf morgen mit dem Trinken auf. Doch braucht es dafür Kompetenz und die besitzen unsere Politiker nicht. (wie so oft)

Ähnliche Themen

  1. Landesmedienanstalt macht Jagd auf illegale Glücksspiel-Seiten
    Von Shinobi im Forum Rechtslage, Urteile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 09:24
  2. Suchtprävention mit neuem Verfahren fördern
    Von Shinobi im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2013, 09:57
  3. Österreich liebt das Glücksspiel
    Von Shinobi im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2012, 09:20
  4. Das Ende des Glücksspiel-Staatsvertrages?
    Von Casinonews im Forum Online Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 19:44
  5. Diskussion über das Glücksspiel-Staatsmonopol
    Von Casinonews im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 02:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •