Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Luzern

  1. #1
    Pitboss Avatar von Saalchef
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    63

    Standard Luzern

    Im ehemaligen Kursaal der Schweizer Stadt Luzern wurde „the art of entertainment“ gegründet, wie es die Casino-Betreiber nennen. Bereits 1882 eröffneten diese hier die Spielbank Luzern, auch das Grand Casino der Stadt genannt. Der Palastbau war die richtige Location für das gehobene Spiel, um sich zu treffen und nebenbei zu speisen.

    130 Jahre sind seitdem vergangen und das Grand Casino Luzern verweilt immer noch im Kursaal. Natürlich waren einige Renovierungen notwendig, damit die steigenden Ansprüche der Gäste gestillt werden konnten. Heute erstrahlt er mit vielen Lichtern und einem stilvollen Ambiente. Durch die Lage am Vierwaldstättersee, ist das Casino Luzern auch ein idealer Ort für Showevents und Themenabende.

    Öffnungszeiten der Spielbank Luzern
    Montag bis Freitag
    11.30 bis 14.30 Uhr und 18 bis 00.30 Uhr
    Samstags und an Feiertagen
    18 bis 00.30 Uhr
    Sonntag geschlossen

    Preise - Spielangebot – Unterhaltung

    Der Zutritt zur Spielbank Luzern ist für Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr möglich. Das Angebot teilt sich in mehrere Bereiche auf. Zum Casineum wird ein Eintritt von 15 Schweizer Franken (freitags) oder 20 CHF (samstags) verlangt. Hierbei handelt es sich um die integrierte Diskothek. Der Spielbereich selbst kostet stets 10 Schweizer Franken, worin schon 5 „Franken Lucky Chips“ enthalten sind. Weitere Abschnitte betreffen das Restaurant und die Cocktail Bar.

    Gespielt wird Roulette, Black Jack, Baccarat, Poker und an den Slot Machines. Wie in den meisten Schweizer Spielbanken, wird auch in Luzern das Amerikanische Roulette bevorzugt. Die einzige Alternative dazu stellt das Touchbet Roulette dar, also die virtuelle Variante am Terminal. Zum Black Jack bleibt nur zu sagen, dass es mehrere Tische mit unterschiedlichen Limits gibt. Dasselbe trifft auch auf Baccarat zu.

    Große Anziehungspunkte sind aber vor allem die Pokerevents und Spielautomaten. Wöchentliche Pokerturniere, Cash Games und Ultimate Holdem erfreuen das Pokerherz. Über 250 Automaten mit einem Höchsteinsatz von 500 Schweizer Franken stehen betriebsbereit in der Nähe dazu.

    Die Diskothek haben wir schon erwähnt, dazu gibt es Seminarräume und Pakete für Geburtstagskinder, die in der Spielbank Luzern feiern wollen.

    Restaurant & Besonderheiten

    Das Restaurant Olivio serviert erlesene Speisen der Region und aus aller Welt. Für den schnellen Drink steht die Bar mit erfrischenden Getränken bereit. Es gibt noch das See Café und die Möglichkeit Pakete zu buchen, welche das Spielen und Genießen vereinen.

  2. # ADS
    Circuit advertisement Luzern
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Luzern

    €10 gratis + €50 extra

     

  3. #2
    News Editor Avatar von Shinobi
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    2.611

    Standard 10. Poker Circle Swiss Open bricht Rekorde

    Am vergangenen Wochenende fand das 10. Poker Circle Swiss Open im Casino Luzern statt. Nicht nur die Zahl der Teilnehmer hat dabei einen neuen Rekord aufgestellt, auch insgesamt war es eine große Veranstaltung gewesen. Über 300.000 Franken lagen im garantierten Preispool und es entwickelte sich zum Pokerturnier mit den meisten Entries in der Geschichte des Schweizer Live Pokers.

    604 Spieler hatten sich zur Teilnahme am 10. Poker Circle Swiss Open entschieden. Gestartet wurde das Format Anfang 2012 und verzeichnet seitdem steigendes Interesse. Das angepasste Buy In von 560 Franken hat wohl zum Erfolg beigetragen. Am Mittwoch begann das Spektakel, es war eine sehr lange Nacht. 172 Spieler waren zum Auftakttag erschienen. Donnerstag und Freitag kamen in zwei weiteren Starttagen noch mehr dazu, das Event war vorher schon ausverkauft gewesen.

    Die vorgesehenen 18 Finalisten konnte der Veranstalter deshalb nicht halten, es waren dann 23 Spieler. Der letzte Tisch zeigte sich hartnäckig, keiner wollte zu früh gehen. Bis 2 Uhr nachts ging die Partie, welche dann der Deutsche Carmelo Romeo für sich entschied. Für den Sieg erhielt er 58.890 Franken und ein Siegerfoto mit Bianca Sissing, der Botschafterin des Grand Casino Luzern. Fabian Keller (41.525 Franken) wurde Zweiter und Angelo Aviles (29.445 Franken) schaffte es auf Platz Drei.

    Abseits des Main Events gab es für den kleineren Geldbeutel auch noch Möglichkeiten zur Unterhaltung. Das beliebteste Side Event war das 1.100 Franken Omaha-Turnier am Freitag. (54.000 Franken im Pot) Das nächste Poker Circle Swiss Open wird vom 21. bis 24. Mai 2015 stattfinden.

Ähnliche Themen

  1. Casino Luzern plant eigenes Online Casino
    Von Casinonews im Forum Online Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 20:41
  2. Black Jack Turnierserie im Casino Luzern
    Von Poker News im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 15:05
  3. Casino Luzern: Kongress des Bäckerverbandes
    Von Casinonews im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2005, 21:21
  4. Casino Falschspieler in Luzern verurteilt
    Von Casinonews im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 23:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •