---
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Australische Glücksspielkonzerne in Geldwäschevorwürfe verwickelt

  1. #1
    News Editor Avatar von Shinobi
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    3.127

    Standard Australische Glücksspielkonzerne in Geldwäschevorwürfe verwickelt

    Die Aktienkurse einiger australischer Glücksspiel- und Kreditunternehmen stürzten im Juni ab. Nachdem Finanzaufsichtsbehörde des Landes die Ergebnisse ihrer Geldwäscheuntersuchung veröffentlichte. Dabei wurden auch große Namen wie SkyCity, Star Entertainment, Crown und sogar die National Australia Bank genannt.

    Australiens größte Glücksspielkonzerne sehen sich neuen Vorwürfen ausgesetzt, Geldwäsche nicht verhindert zu haben. Die Casino-Unternehmen Crown Resorts, SkyCity und Star Entertainment wurden alle erneut über die australischen Gesetze zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung informiert.

    Nicole Rose, CEO von Austrac (australische Finanzaufsicht), sagte, die Untersuchung würde den gesamten Finanzsektor sowie alle Regierungsebenen einbeziehen. „Nur diese gemeinsamen Bemühungen führten zu strafrechtlichen Ermittlungen und Verurteilungen, welche die Fähigkeit der Kriminellen, von ihren Verbrechen zu profitieren, beeinträchtigen“.

    Crown erklärte, dass die Anschuldigungen gegen sein Geschäft im Zusammenhang mit dem Grundstück in Perth erhoben wurden. Bei Star Entertainment geht es um ein Casino in Sydney. Austrac hat Star ausdrücklich angeklagt, Kunden mit hohem Risiko oder „politisch exponierte“ Personen von 2015 bis 2019 nicht identifiziert zu haben. In der Zwischenzeit sieht sich SkyCity mit ähnlichen Anklagen wie Star konfrontiert.

    Und die National Australia Bank (NAB) soll gegen das AML-Gesetz verstoßen haben. Hier zieht man eventuell sogar ein Zivilverfahren gegen Mitglieder der Bank in Betracht.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Realistisches Live Roulette mit echten Croupiers. Die Live Roulette Spieltische befinden sich in Spielbanken und können von dublinbet aus bespielt werden.

     

  3. #2
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.578

    Standard

    Da werden aber ein paar ganz große Namen genannt. Ohweiha.

Ähnliche Themen

  1. Strafe für australische Bank: Limit von Problemspieler erhöht
    Von Shinobi im Forum Rechtslage, Urteile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2020, 10:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •