---
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Spielbank Sylt schließt Ende 2021

  1. #1
    News Editor Avatar von Shinobi
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    3.082

    Standard Spielbank Sylt schließt Ende 2021

    Im hohen Norden Deutschlands wird es bald keine Spielbank mehr geben. Auf Sylt, besser gesagt in Westerland, schließt das bestehende Casino gegen Jahresende. Derzeit arbeiten die Angestellten in angemieteten Räumen des Rathauses. Jedoch läuft der Mietvertrag aus und eine Verlängerung soll es wohl nicht geben.

    Am Interesse der Spieler scheint es nicht zwingend zu liegen. Denn die Spielbank Schleswig-Holstein GmbH hat zwischenzeitlich nach einem neuen Standort gesucht. Allerdings ohne Erfolg. Die Betreibergesellschaft betonte dabei, dass diese Entscheidung unabhängig von den Corona-Maßnahmen getroffen wurde. Der GmbH gehören noch Spielbanken in Lübeck, Kiel und Schenefeld.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Realistisches Live Roulette mit echten Croupiers. Die Live Roulette Spieltische befinden sich in Spielbanken und können von dublinbet aus bespielt werden.

     

  3. #2
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.478

    Standard

    Denke ich an deutsche Inseln, dann bestimmt nicht um dort zocken zu wollen. Ich vermute mal, dass der Publikumsverkehr auf Sylt eher gering ist. Abgesehen von den deutschen Touristen, dürfte die Insel international weniger bekannt sein. Corona bzw die Maßnahmen haben den Genickbruch lediglich vollendet.

Ähnliche Themen

  1. Sylt
    Von Saalchef im Forum Casinos in Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2014, 11:26
  2. Kleinste Spielbank im Nordosten schließt
    Von Casinonews im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 09:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •