---
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Spieler knackt 2 Millionen Jackpot im Casino

  1. #1
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    697

    Reden Spieler knackt 2 Millionen Jackpot im Casino








    Glückspilz räumt im Casino zwei Millionen ab

    In der Nacht auf Freitag wurde der Jackpot im Grand Casino Basel geknackt. Der Sieger darf sich über 2'017'995 Franken freuen.

    Mehr als zwei Millionen Franken (genau 2'017'995 Franken) hat ein Glückspilz aus der Region am Donnerstag, 30. Mai kurz vor Mitternacht im Grand Casino Basel abgesahnt, wie das Spielhaus am Sonntag mitteilte. Das Geld kommt aus dem Swiss Jackpot.


    WERBUNG

    «Er hat sich riesig gefreut und konnte es am Anfang kaum glauben», sagt Geschäftsführer Marcel Wenger am Montag zu 20 Minuten. Die glückliche Kombination sei am Automaten mit der Nummer 236.10 gefallen.


    Einsätze und Gewinne aus der ganzen Schweiz

    Der Swiss Jackpot speist sich aus Einsätzen aus den Automaten von sieben verschiedenen Casinos in der Schweiz und kann an jedem der Geräte gewonnen werden. Die richtige Kombination wird per Zufall ausgewürfelt. Der Mindesteinsatz liegt bei einem Franken.



    Die zwei Millionen Franken sind bei weitem nicht der höchste Gewinn in Basel. Erst im Februar dieses Jahres durfte sich ein Gewinner über drei Millionen freuen. Laut Bühler liegt der Basler Rekord bei 5,6 Millionen Franken und wurde im Jahr 2006 aufgestellt. Der bis dato schweizweit grösste Jackpot wurde 2016 in Zürich geknackt: Die Gewinnsumme betrug 7,5 Millionen Franken. (las)
    Wer sich den Artikel in zumutbarer Formatierung geben möchte, soll selber danach googlen, ich hab kein Bock mehr!



    edit:
    Quelle: 2 Millionen im Casino abgeräumt


    Unter normalen Umständen hätte ich an dem Tag auch noch kurz einen Abstecher zwischen 02:35-03:00 Uhr in dieses Casino gemacht sogar (Brauche keine 10min bis an den Roulette Tisch inkl. Ausweis zeigen, Jacke abgeben usw), leider hatte ich den Lohn zu diesem Zeitpunkt allerdings früher als erwartet schon abgebuttert so dass ich nie erfahren werde ob ich das ganze überhaupt mitbekommen hätte oder nicht. Würde mich sehr Wunder nehmen wie das Casinopersonal in solchen Fällen allfällige Vorgaben etc. zum Schutz des Spielers usw umsetzt bzw wie die Stimmung und Reaktionen der anderen Casino Spieler war. Sicherlich dürften die Verantwortlichen ganz klare Vorgaben für solche Fälle haben bzw. die Mitarbeiter für derartige "Extrem Situationen" geschult sein, aber kann mich auch irren und der Gewinner wurde einfach bloss beglückwünscht. Die Kohle dürfte eh nicht bar geflossen sein gleich, oder etwa doch?

    Wie dem auch sei, ich bin mir nicht sicher welcher von den Swiss Jackpot Automaten dort (gibt glaub 4) die im Artikel angegebene Nummer hat. Ich hatte Montag den 27. Mai also etwa 58 Stunden davor an einem der Automaten vor dem gehen noch 20 Spins a 5CHF mit nem Hunderterschein gespielt aufgrund der zügigen LeoVegas Gewinnauszahlung. Aber das ist nicht weiter tragisch, abgesehen davon dass es nicht sicher ist ob es der selbe Automat war. Was ich mir hingegen heftig vorstelle, ist einer der benachbarten Spielautomaten zu besetzen oder ich schlimmer: den Automat zu verlassen und mitzubekommen wie kurz darauf jemand anderes den Jackpot knackt..
    Geändert von PAYSAFEMASTER (03.06.2019 um 20:14 Uhr)

  2. # ADS
    Circuit advertisement Spieler knackt 2 Millionen Jackpot im Casino
    Registriert seit
    Always
    Ort
    Advertising world
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Spieler knackt 2 Millionen Jackpot im Casino Spieler knackt 2 Millionen Jackpot im Casino Spieler knackt 2 Millionen Jackpot im Casino

    €10 gratis + €50 extra

     

  3. #2
    Gambler Avatar von whoyak
    Registriert seit
    03.06.2019
    Beiträge
    2

    Standard werbung

    Das ist doch Werbung!

  4. #3
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    697

    Standard

    Spieler knackt 2 Millionen Jackpot im Casino Spieler knackt 2 Millionen Jackpot im Casino


    Dieses Automaten Ticket wurde bei meinen gängigen Besuchszeiten (jeweils die ersten 1-2 Wochen nach Lohn Eingang, unter der Woche, zwischen 00:00-03:00 Uhr) aufgrund der Geringfügigkeit nicht eingelöst. Die Einsätze "kurz" vor dem Jackpotgewinn am Automaten dort kann ich allerdings nicht mit einem verbliebenen Ticket nachweisen.

    Hätte aber zu gerne die Situation miterlebt. Insbesondere wie das Casino mit solchen Gewinnern in diesen Momenten umgeht nimmt mich sehr Wunder.
    Geändert von PAYSAFEMASTER (11.06.2019 um 15:19 Uhr)

  5. #4
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    6.182

    Standard

    Zitat Zitat von PAYSAFEMASTER Beitrag anzeigen
    Dieses Automaten Ticket wurde bei meinen gängigen Besuchszeiten (jeweils die ersten 1-2 Wochen nach Lohn Eingang, unter der Woche, zwischen 00:00-03:00 Uhr) aufgrund der Geringfügigkeit nicht eingelöst.
    Die Grafiken vom Automaten-Ticket sind ziemlich schwerlastig: 2448 x 3264 Pixel und bis zu 1,77 MB. Das muss erst mal etwas geschrumpft werden, weil es auch Leser mit schlechteren Datenverbindungen gibt. Update: Grafiken wurden inzwischen verkleinert.


    Zitat Zitat von whoyak Beitrag anzeigen
    Das ist doch Werbung!
    Stimmt. Ist übrigens für registrierte Mitglieder nicht zu sehen.

  6. #5
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    3.702

    Standard

    Er verbindet den Jackpot-Gewinn mit seinen eigens gemachten Erfahrungen vor Ort. Natürlich ist das Werbung. Ebenso die Online Casino Tests hier im Forum. Oder gibt es hier etwas, dass ich als registriertes Mitglied nicht sehen kann?

  7. #6
    Casino Tester Avatar von Casoni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    6.182

    Standard

    Zitat Zitat von WinningJack Beitrag anzeigen
    Er verbindet den Jackpot-Gewinn mit seinen eigens gemachten Erfahrungen vor Ort. Natürlich ist das Werbung. Ebenso die Online Casino Tests hier im Forum. Oder gibt es hier etwas, dass ich als registriertes Mitglied nicht sehen kann?
    Kannst du mit anderem Browser checken (nicht eingeloggt), z.B. Chrome statt Firefox oder umgekehrt. Dann sind Verbrauchertipps in den Themen zu sehen. Hat ja keiner behauptet, dass wir vom spendenfinanzierten karitativen Hilfswerk sind. Falls sich ab und zu jemand über diese Links registriert, wird der Fortbestand des Forums unterstützt. In vielen Online Casinos sind sowieso schon die gleichen Spiele zu finden. In dem Sinne ist es egal, über welche Seite man sich neu registriert.

  8. #7
    Mobile Casino Tester Avatar von PAYSAFEMASTER
    Registriert seit
    18.10.2018
    Ort
    Germany & Siwtzerland
    Beiträge
    697

    Standard

    War eigentlich nicht als Werbung als solches gedacht, wobei Zeitungsberichte usw. ja eigentlich grundsaetzlich fuer das Caaino bzw den Automatenhersteller Werbung machen.
    Aber waren ja eh die Onlinecasinobanner gemeint (seh ich je nach Browser etc auch).

    Das Problem mit dee Bildgröße erübrigt sich zukünftig auch, da heute das kürzlich erworbene Zweithandy verkauft wurde.

    (An dieser Stelle noch die Info dass der Paysafemaster heute wieder aeinen Rechnernmjt Monitor in Betrieb nehmen konnte! Lediglich Internet wird erst morgen "verbunden" werden)

  9. #8
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    3.702

    Standard

    Zitat Zitat von Casoni Beitrag anzeigen
    Kannst du mit anderem Browser checken (nicht eingeloggt), z.B. Chrome statt Firefox oder umgekehrt. Dann sind Verbrauchertipps in den Themen zu sehen. Hat ja keiner behauptet, dass wir vom spendenfinanzierten karitativen Hilfswerk sind. Falls sich ab und zu jemand über diese Links registriert, wird der Fortbestand des Forums unterstützt. In vielen Online Casinos sind sowieso schon die gleichen Spiele zu finden. In dem Sinne ist es egal, über welche Seite man sich neu registriert.
    Ich habe nichts gegen etwas Werbung, solange sie in einem gesunden Maß erscheint. Warum nicht auch für registrierte Nutzer einblenden? Die bilden zwar den kleinsten Teil der Leser, aber bringen auch etwas ein. Schon klar, dass so ein Forum samt Server Geld kostet. Ebenso dein Zeitaufwand mit der Moderation.

    Ich glaube jedoch, dass der Kommentar weiter oben ("Das ist doch Werbung"), sich auf den Startbeitrag bezieht. Natürlich werben Spielbanken mit ihren Jackpot-Gewinnen. Passiert ja relativ selten, im Vergleich zu den Online Casinos.

Ähnliche Themen

  1. Spieler knackt 3,6 Millionen Jackpot in "meinem" Casino
    Von PAYSAFEMASTER im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.02.2019, 23:53
  2. Party Casino Slot Spieler knackt Gold Mega progressiven Jackpot
    Von Casinonews im Forum Online Spielautomaten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2015, 10:12
  3. Spieler knackt Pharao Jackpot im Wert von 182.000 Euro
    Von Casinonews im Forum Online Spielautomaten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2015, 08:31
  4. Glückspilz knackt Millionen-Jackpot im Spielcasino
    Von Casinonews im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 15:06
  5. Lkw-Fahrer knackt halben 370-Millionen-Jackpot
    Von Casinonews im Forum Glücksspiel News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 11:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •