Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Macau: Das chinesische Las Vegas

  1. #1
    News Editor Avatar von Shinobi
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    2.282

    Standard Macau: Das chinesische Las Vegas

    Lange nichts mehr aus dem fernen Macau gehört? Trotzdem geht das große Glücksspiel dort weiter. Künftig werden wir hier alle wichtigen News zum chinesischen Zockermekka zusammenfassen.

    Seit vielen Jahren haben sich hier nun die großen Casino Resorts etabliert. Jedoch kündigt sich womöglich bald ein Wandel an. Die ersten Lizenzen für die Halbinsel werden zwischen 2020 und 2022 auslaufen. Noch ist unklar, ob die zuständige Behörde ihre Genehmigungen erneuern oder neu ausschreiben wird. Letzteres würde einen neuen Bieterkampf auf den Plan rufen.

    Wie dem auch sei, Donald Trump scheint sich schon einmal darauf vorzubereiten. Sein Unternehmen DTTM Operations LLC hat vier Genehmigungen für Markenzeichen erhalten. Sie erlauben es Hotels, Essen, Getränke und Veranstaltungen anzubieten. Plus eine Casino-Einrichtung. US-Präsident Trump hält damit viele Genehmigungen inne. Es wird vermutet, dass er damit sein Branding in Macau ausbauen will. Der einzige Ort in China, wo das Glücksspiel erlaubt ist.

    Seine ersten Genehmigungen erhielt Trump um das Jahr 2000 herum. Experten sind sich einig, dass dieses Ersuchen nach Markenzeichen ein positives Signal darstellt. Trump plant etwas in Macau. Doch er selbst hat die Hand nicht mehr im Spiel. Mit seiner Ernennung zum US-Präsidenten, erklärte Trump, dass ein Treuhänder seine Unternehmen verwalten wird. An oberster Stelle dieser Organisation steht jedoch einer seiner Söhne, um dessen Interessen zu vertreten.

    Zurück in den glorreichen Tagen von Atlantic City, war Donald Trump eine der wichtigsten Figuren im Casino-Business gewesen. Ehemals vier Casinos zählten zu seinem Portfolio, bevor die Branche ernsthafte Probleme erlitt. Zuletzt musste sein Trump Taj Mahal im Oktober 2016 geschlossen werden.

    Weil sich die wirtschaftliche Lage von Atlantic City nur langsam verbessert, schaut sich Trump vielleicht genau deshalb in Macau um. Angesiedelt haben sich dort hauptsächlich Firmen aus dem asiatisch-pazifischen Raum. Auch Donald Trump hatte damals für eine Lizenz geboten. Ebenso Sheldon Adelson und Steve Wynn. Diese beiden erhielten Zutritt zu Macau, während Trump unterlag.

  2. #2
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    2.979

    Standard

    Macau läuft schon seit mehr als einem Jahrzehnt. Aber auch hier scheint der Zenit bereits überschritten. Letzte Chance: Einstieg bei Neuverteilung der Lizenzen. Oder halt andere aufkaufen. Begrenzter Platz und Auflagen der Regierung, machen es da nicht gerade leichter. Ich bin mal auf den nächsten Einnahmebericht gespannt. Mit erneutem Wachstum rechne ich ja nicht mehr.

  3. #3
    Casino Tester Avatar von Boni
    Registriert seit
    30.12.2004
    Beiträge
    4.918

    Standard

    Zitat Zitat von Shinobi Beitrag anzeigen
    Trump plant etwas in Macau. Doch er selbst hat die Hand nicht mehr im Spiel. Mit seiner Ernennung zum US-Präsidenten, erklärte Trump, dass ein Treuhänder seine Unternehmen verwalten wird. An oberster Stelle dieser Organisation steht jedoch einer seiner Söhne, um dessen Interessen zu vertreten.
    Offiziell läuft das über den Treuhänder aus der eigenen Familie, aber intern wird Donald Trump wohl weiter die Entscheidungen treffen. Wahrscheinlich wird es dann in einigen Jahren ein riesiges Trump-Gebäude mit Hotel und Casinos in Macau geben. Die bisherigen Casino-Projekte waren letztendlich nicht sehr erfolgreich gewesen, aber zumindest ist es mal ein US-Präsident mit eigenem Interesse am Glücksspiel.

  4. #4
    Casino Tester Avatar von WinningJack
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    2.979

    Standard

    Trump ist und bleibt Unternehmer. Wer mag es ihm verdenken, jetzt wo er noch mehr Macht besitzt. Solange alles in der Familie bleibt, entscheidet er natürlich weiter mit. Ja, Interesse am Glücksspiel hat er. Bislang aber nur an landbasierten Casinos. Mal sehen, ob und wie er sich zum Online Glücksspiel in den USA entscheiden wird.

Ähnliche Themen

  1. Macau – Das neue Las Vegas
    Von Shinobi im Forum Casinonachrichten / Casino News
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.10.2015, 20:19
  2. Hacker manipuliert chinesische Lotterie
    Von Casinonews im Forum Glücksspiel News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 23:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •