---
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Riesen-Betrug im Spielcasino Duisburg?

  1. #1
    News Editor Avatar von Casinonews
    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.680

    Standard Riesen-Betrug im Spielcasino Duisburg?

    Der Verdacht der Staatsanwaltschaft: Mitarbeiter sollen zusammen mit Gästen beim Roulette manipuliert und große Summen ergaunert haben.

    „Wir ermitteln gegen mehrere Personen“, sagte Oberstaatsanwalt Norbert Nowotsch am Mittwoch zu Bild.de. Zu Einzelheiten der Tat wollte er sich mit Hinweis auf die laufenden Ermittlungen nicht äußern.

    Es werde wegen bandenmäßigen Betruges ermittelt. Sieben Mitarbeiter und zwei Spieler sollen die Westdeutsche Spielbanken GmbH beim Roulette um 144 000 Euro betrogen haben.

    Die Croupiers sollen Einsätze von den Spielern zurückgehalten, nachgesetzt oder verschoben haben. Die Manipulationen seien seit März gelaufen und so geschickt inszeniert worden sein, dass auf Bildern von Überwachungskameras fast
    nichts zu bemerken war.

    Die Casinoleitung hatte durch eigene Überprüfungen erste Anhaltspunkte gewonnen und nach längerer Beobachtung die Polizei eingeschaltet.

    Im September schlugen die Ermittler zu und durchsuchten Wohnungen der Verdächtigen aus Duisburg, Oberhausen, Moers, Marl und Odenthal und stellten Beweismittel sicher.

    Die Männer im Alter von 29 bis 52 Jahren werden derzeit weiter vernommen.

  2. # ADS
    Circuit advertisement Riesen-Betrug im Spielcasino Duisburg?
    Registriert seit
    Always
    Beiträge
    Many

    Werbung

    Riesen-Betrug im Spielcasino Duisburg? Riesen-Betrug im Spielcasino Duisburg? Riesen-Betrug im Spielcasino Duisburg? Riesen-Betrug im Spielcasino Duisburg?

    Realistisches Live Roulette mit echten Croupiers. Die Live Roulette Spieltische befinden sich in Spielbanken und können von dublinbet aus bespielt werden.

     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •